21. Ausgabe des Fachmagazins BEYOND: Gehör verschaffen

Im Dezember 2022 ist das Fachmagazin BEYOND in seiner einundzwanzigsten Ausgabe erschienen. Das Thema: Gehör verschaffen: Wie die Interne Kommunikation Mauern in den Köpfen einreißt.

Für Kommunikator*innen – insbesondere in der Internen Kommunikation – geht es darum, sowohl mit ihren Inhalten und Botschaften zur klassischen Zielgruppe (= den Mitarbeitenden) durchzudringen, als auch gegenüber Vorgesetzten für die eigenen Ideen, Überzeugungen und Konzepte einzutreten. Denn die Interne Kommunikation ist nicht mehr nur Sprachrohr. IK-Verantwortliche brauchen Handlungsspielraum, um die Organisation wirksam beim Etablieren einer zeitgemäßen und zukunftsweisenden Kommunikation zu unterstützen.

Auf 54 Seiten erwartet Sie u.a.:  

  • Interne Kommunikation aus der Vogelperspektive: Die Sicht des C-Levels mit Per Ledermann und Fränzi Kühne.
  • We know how: Interne Kommunikation braucht Expertise – Agenturen und Beratungshäuser für die Interne Kommunikation.
  • Wir sammeln Impulse von Louisa Dellert – und zwar „ehrlich authentisch“.
  • Im Interview gewährt Raúl Krauthausen einen Blick über den Tellerrand der internen Kommunikation.
  • Buzzwords: Gehör verschaffen mit allen Mitteln?

Das Fachmagazin BEYOND erscheint dreimal jährlich und ist erhältlich als Print-Version und PDF. Es wird herausgegeben von der SCM – School for Communication and Management. Das Magazin richtet sich an Entscheider*innen und Mitarbeiter*innen der internen Kommunikation, Leiter*innen der Unternehmenskommunikation sowie an alle, die an aktuellen Themen, Trends und Akteuren der internen Kommunikation, an Impulsen für die Veränderungs- und Führungskommunikation interessiert sind.

BEYOND wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt sie 2016, 2017, 2018 und 2019 den BCM Award in Silber und 2021 den ICMA-Medienaward: „best of decade“ 2010-2020.

BEYOND kann unter shop.scmonline.de bestellt werden – nun auch im neuen Abo. Weitere Informationen zu dieser und weiteren Ausgaben finden Sie unter www.interne-kommunikation.net.

 

Rückfragen bitte an:

Philipp Bahrt; SCM – School for Communication and Management
E-Mail: philipp.bahrt@scmonline.de
Tel: 030-47989789

 

Vorheriger ArtikelStart der Einreichungsphase des INKOMETA-Awards 2023Nächster ArtikelINKOMETA 2022: Erstmals IK-Manager*in des Jahres gekürt