Intensivkurs Content Marketing

Datum:

26. März - 24. April 2020

Ort:

Berlin

Preis:

1.700,00*

Teilnehmerzahl:

6-16

DAUER:

4 Tage

Gesamten Kurs buchen

Inhalt / Termine

1. Modul: Content Marketing: Grundlagen und Erfolgsstrategien

26. - 27. März 2020

Berlin

SCM Seminarzentrum

975,00 €*

Anmelden

Sie lernen, wie Sie mit Content planbar relevante Reichweite und Kunden gewinnen. Anhand von Best-Practice-Beispielen und Übungen erhalten Sie die notwendigen Tools für die Planung, Umsetzung und Auswertung erfolgreicher Content-Marketing-Kampagnen.

Referent
  • Fionn Kientzler

2. Modul: Seeding in der Praxis: Kampagnenplanung und Durchführung

23. - 24. April 2020

Berlin

SCM Seminarzentrum

975,00 €*

Anmelden

Guter Content verbreitet sich nicht von alleine und funktioniert nicht auf jedem Kanal gleichermaßen. Fester Bestandteil einer jeden Content-Strategie muss daher das Content Seeding sein: die proaktive und strategische Verbreitung von Inhalten an den relevanten Touchpoints der Zielgruppe. Mittels Publikationen und Verlinkungen wird damit eine organische Reichweite generiert, die zu mehr Traffic und Interaktion sowie einem besseren Ranking führt.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Content so entwickeln können, dass er von Multiplikatoren ohne Bezahlung aufgegriffen wird. Sie erfahren, wie Sie den Content-Seeding-Prozess so gestalten können, dass er planbare Erfolge generiert.

Referenten
  • Fionn Kientzler

Content Marketing hat sich seit einigen Jahren zum festen Bestandteil des Online Marketing und der Unternehmenskommunikation entwickelt. Sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich wird diese Form des inhaltsgetriebenen Marketings immer wichtiger, denn in Zeiten von AdBlockern und immer anspruchsvoller werdenden Einkäufern und Kunden, müssen Marken durch inhaltlichen Mehrwert überzeugen können.

Content Marketing ist ein effektives Instrument, um Ziele wie Traffic-Steigerung, Leadgewinnung oder Abverkäufe planbar zu realisieren. Die Inhalte haben dabei keinen Selbstzweck, sie dienen der konkreten und messbaren Zielerreichung. Teilnehmer des Seminars lernen Ansätze und Techniken, um genau diese Vorteile für ihr Unternehmen, sei es in der Unternehmenskommunikation oder dem Marketing, zu realisieren. Neben der Suchmaschinenoptimierung und Social Media ist auch das Content Seeding untrennbar mit dem Content Marketing verbunden. Dabei handelt es sich um die bewusste Platzierung und Multiplikation des Contents an zielgruppenrelevanten Schnittstellen, um maximale Reichweite zu generieren. Somit knüpft das Seeding an die analogen Strategien der PR an und verbindet diese mit den Möglichkeiten und dem Tracking des digitalen Marketings.

Im zweimoduligen Intensivkurs lernen Sie alle Aspekte des Content Marketing kennen, um diese zielgenau für ihr Unternehmen einsetzen zu können. Gemeinsam erarbeiten Sie Strategien, definieren die für Sie relevanten Formate und Themen und konzipieren eine eigene Content-Marketing-Kampagne.

Der Intensivkurs vermittelt Tools aus mehr als 300 erfolgreichen Content-Marketing-Kampagnen. Dabei werden von der Strategieentwicklung über die Themenfindung, die Wahl der passenden Content-Formate, -Kanäle und -Plattformen sowie die abschließende Auswertung und Optimierung alle Schritte behandelt. Nach Abschluss des Intensivkurses sind Sie in der Lage, selbst erfolgreiche Kampagnen aufsetzen, umsetzen und messen zu können.

* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent

Fionn Kientzler

Suxeedo
Managing Partner

Mehr

Fionn Kientzler ist Managing Partner bei der auf Seeding und Content-Entwicklung spezialisierten Content-Marketing-Agentur Suxeedo. Zudem ist er Dozent für Content Marketing an der Ludwig-Maximilians-Universität München und seit Jahren Speaker zum Thema Seeding und Content Marketing auf Konferenzen, wie dem Content World Forum, der CMCX oder der Campixx Week.

Ablauf

Modul 1

Start Ende
Tag 1 10:00 18:00
Tag 2 09:00 17:00

1. Grundlagen und Bedeutung des Content Marketing

  • Was ist Content Marketing und wofür wird es eingesetzt?
  • Kontextuelle Einordnung zwischen Online Marketing, Suchmaschinenoptimierung, PR und Unternehmenskommunikation.
  • Anwendungsfelder: Wie unterscheidet sich das Content Marketing im B2B- und B2C-Bereich

2. Best Practice Formate

  • Analyse der erfolgreichsten Content-Formate

3. Entwicklung einer (eigenen) Content-Marketing-Kampagne

  • Wie konzeptioniere ich eine Content-Marketing-Kampagne?
  • Systematische Entwicklung von Kampagnen-Ideen?

4. User-Bedürfnisse identifizieren und adressieren

  • Wie und mit welchen Content-Formaten bzw. in welchen -Kanälen lassen sich User-Bedürfnisse adressieren?
  • Wie hängen User-Bedürfnisse und die unterschiedlichen Stufen des Sales-Funnel zusammen?

5. Themenfindung und Keyword-Recherche

  • Wie lassen sich Tools zur Themenfindung und Keyword-Recherche einsetzen?
  • Entwicklung von Content-Marketing-Redaktionsplänen

6. Erfolgsparameter für Content-Entwicklung

  • Die Content Marketing KPI-Pyramide
  • Kampagnentracking mit Tools
  • Stakeholderspezifische Reportings

 

 

Modul 2

Start Ende
Tag 1 10:00 18:00
Tag 2 09:00 17:00

1. Grundlagen des Seedings

  • Wie unterscheiden sich Content Seeding und virales Seeding?
  • Wie hängen Seeding und PR zusammen?
  • Einsatzfelder des Seeding

2. Herausforderungen des Content Seeding

  • Wie lassen sich Inhalte unbezahlt an Multiplikatoren ausspielen?
  • Interne Umsetzung nicht werblicher Ideen

3. Erfolgstaktiken des Content Seeding

  • Die wichtigsten Strategien und Taktiken für unterschiedliche Themen und Formate

4. Entwicklung einer eigenen Content-Seeding-Kampagne

  • Gemeinsame Konzeption einer eigenen Seeding-Kampagne
  • Diskussion aller notwendigen Erfolgsfaktoren

5. Erfolgsmessung des Content Seeding

  • Wie lässt sich der Erfolg einer Seeding-Kampagne messen und operationalisieren?
  • Erfolgsbasierte Abrechnungsmodelle

6. Virales Seeding

  • Erfolgsfaktoren aus Studien und Best-Practice-Beispielen
  • Storytelling für virale Bewegtbildinhalte
  • Konzeption einer eigenen Viral-Seeding-Kampagne

 

 

Gesamter Intensivkurs
(2 Module)

1.700 Euro

Ein Modul
(1. oder 2. Modul)

850 Euro

Prüfung
nach zwei Modulen

325 €

Überblick

Der Intensivkurs verknüpft eine kompakte, intensive Wissensvermittlung mit praktischen Fallbeispielen in Einzle- und Gruppenarbeit. Neben theoretischen Grundlagen geben unsere erfahrenen Trainer Praxistipps.

 

Studienform:

Berufsbegleitender Präsenzkurs zwei einzeln buchbarer Module.

 

Service:

Unsere Schwerpunkte setzen wir gemäß Ihrer Erwartung, die wir vorab in einer kurzen Onlineumfrage klären.

Sie erhalten Zutritt zum exklusiven Teilnehmerbereich auf der SCM-Webseite mit u.a. Vorabinformationen, Präsentationen, Fotodokumentationen und Zusammenfassungen zu den einzelnen Modulen.

Nach jedem Modul erfolgt eine kurze Wissensabfrage, die sie fakultativ beantworten können, um Ihr Wissen zu festigen.

 

Abschlussprüfung:

Dieser Intensivkurs endet mit einer Abschlussprüfung. Diese setzt die Anwesenheit in den beiden Modulen voraus. Die Abschlussprüfung setzt sich wie folgt zusammen:

  • 90-minütigen Klausur
  • Mündlichen Prüfung

Die Prüfung findet im Seminarzentrum der SCM in Berlin statt.

 

Dauer:

Der Intensivkurs besteht aus zwei Modulen mit je 2 Tagen und erstreckt sich auf einen Zeitraum von ca. zwei Monaten.

Persönliche Beratung

Désirée Böhm

desiree.boehm@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

24. Oktober - 16. November 2019

Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation Düsseldorf

14. Mai - 20. Juni 2020

Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation Düsseldorf