Trendmonitor Interne Kommunikation 2016 – Studie von SCM und MPM zum Berufsfeld und den Trends der Internen Kommunikation

Wie verändert sich die Interne Kommunikation – und was bedeutet das für das Berufsbild des internen Kommunikationsmanagers? Dieser Frage geht die SCM – School for Communication and Management bereits zum vierten Mal nach, in diesem Jahr gemeinsam mit MPM Corporate Communication Solutions. Durch die regelmäßige Befragung von Kommunikationsexperten deutscher Unternehmen sollen Trends und Entwicklungen der Disziplin festgehalten und der Status Quo der Internen Kommunikation in Deutschland bestimmt werden.

Besonderer Fokus der Studie liegt auf organisatorischen Rahmenbedingungen, dem Arbeitsfeld und den Instrumenten sowie dem Profil der internen Kommunikationsmanager. Als zusätzlicher Themenschwerpunkt wird der aktuelle Stellenwert der Mitarbeiterzeitung erfragt. Welche Rolle die Digitale Transformation in der Internen Kommunikation bereits spielt, soll ebenfalls untersucht werden.  

Unter dem Link https://de.surveymonkey.com/r/Trendmonitor_IK_2016 können Verantwortliche und Mitarbeiter aus dem Bereich Unternehmenskommunikation an der Online-Umfrage teilnehmen. Der Fragebogen ist vom 18. Juli bis 15. August 2016 geschaltet.

Eine Kurzauswertung mit ersten Ergebnissen wird Anfang September veröffentlicht. Die vollständige Auswertung – auch im direkten Vergleich zu den vorherigen Studien dieser Reihe – wird im November erscheinen und auf der Tagung Interne Kommunikation am 2./3. November in Düsseldorf vorgestellt.  

Rückfragen bitte an:  

SCM - School for Communication and Management
Lehmbruckstraße 24  
10245 Berlin

Pressekontakt: Nicole Diehlmann
Tel.: +49 (0)30 47989789
Fax: +49 (0)30 47989800  
E-Mail: nicole.diehlmann@scmonline.de  

MPM Corporate Communication Solutions
Untere Zahlbacher Straße 13
55131 Mainz

Pressekontakt: Bettina Boesler
Tel.: +49 (0)6131 95 69-161
Fax: +49 (0)6131 95 69-112
E-Mail: b.boesler@mpm.de