Professionelle PR-Konzepte I

Professionelle PR-Konzepte I
  • 19.06. - 20.06.2018
    Berlin
    SCM Seminarzentrum
    20.11. - 21.11.2018
    Berlin
    SCM Seminarzentrum

    Kein professionelles Handeln ohne Sinn und Strategie. Keine professionelle PR-Arbeit ohne PR-Konzept. Heutzutage ist es in jeder Branche notwendig, dass Ihre PR-Arbeit solide geplant und effektiv umsetzbar ist. Die PR-Maßnahmen müssen für das Management nachvollziehbar dargestellt werden und der Wertschöpfungsanteil deutlich sein. Von der Analyse der Ausgangssituation bis zum PR-Controlling lernen Sie in diesem Seminar jeden Schritt bis hin zum schlüssigen PR-Konzept kennen. Anhand einer effektiven Mischung aus theoretischen Grundlagen und praktischen Übungen vermittelt Ihnen der Trainer das grundlegende Wissen zur Erarbeitung eines fundierten Konzeptes, mit dem Sie alle Anforderungen, die von intern und extern an Ihre PR-Arbeit gestellt werden, erfüllen. Checklisten und zahlreiche Praxistipps erlauben Ihnen die schnelle Umsetzung des Gelernten in Ihrem Arbeitsalltag.

  • Ausgewogener Wechsel von Lerndialog und Gruppenarbeit unter Berücksichtigung der individuellen Teilnehmererfahrungen. Die Basis dieser Schulung bilden strukturierte Referate.

  • Tag 1: 10 bis 18 Uhr
    Tag 2: 9 bis 17 Uhr 

     • Ausgangssituation in der Kommunikation

    - Entwicklungen in den Märkten, den Unternehmen und der Gesellschaft

    - Heutige Anforderungen und künftige Entwicklung der Kommunikation

    - Bedeutung des PR-Konzeptes

     • Das PR-Konzept

    - Bestandteile des PR-Konzeptes

    - Überblick über den Konzeptionsprozess

    - Checkliste für das professionelle Konzept

    - Tipps vom Praktiker

     • Anwendung

    - Erstellen eines PR-Konzeptes an einem Praxisbeispiel in Gruppenarbeit

    - Kritische Begleitung durch den Referenten

     • Kernfragen der PR-Konzeption

    - Bekanntheit und Image als zentrale Gestaltungsgrößen

    - Beitrag der PR zur Steigerung des Unternehmenswertes

     • Argumente für die PR

    - Erfolgsmessung der PR

    - Warum PR notwendig ist

    - PR-Controlling

     • Präsentation

  • Das Seminar richtet sich an Unternehmens- und Pressesprecher sowie Mitarbeiter in Presse- und PR-Stäben von Unternehmen, Verbänden, Institutionen und PR-Agenturen.

  • Prof. Dr. Dieter Georg Adlmaier-Herbst

    Prof. Dr. Dieter Georg Adlmaier-Herbst

    Universität der Künste Berlin, Honorarprofessor

    Prof. Dr. Dieter Georg Adlmaier-Herbst hat 15 Jahre lang in der Unternehmenskommunikation eines internationalen Konzern gearbeitet. Heute ist er als Berater international tätig. Er ist außerdem Honorarprofessor für Strategisches Kommunikationsmanagement am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin (Deutschland) und Hauptdozent für Unternehmenskommunikation und Social Media in zwei EBMA-Programmen an der Universität St. Gallen (Schweiz). 2011 wurde er von der Zeitschrift „Unicum Beruf“ zum „Professor des Jahres“ gewählt. Er ist Mitglied im „Rat der Internetweisen“. Herbst hat 21 Bücher über Marketing und Unternehmenskommunikation geschrieben.

Übernachtungshinweis für Berlin

Das SCM Seminarzentrum befindet sich an der Mediaspree. Folgende Hotels befinden sich fußläufig:

Holiday Inn Berlin City East Side (neben der O2 World)
Wanda-Kallenbach Straße 2
10243 Berlin

Die Übernachtung im Hotel ist in der Gebühr nicht inbegriffen. Gern sind wir Ihnen bei der Buchung behilflich.

In unmittelbarer Nähe des SCM-Seminarzentrum befinden sich auch folgende Hotels:

nhow Berlin 
Stralauer Allee 3
10245 Berlin

Michelberger Hotel
Warschauer Str. 39
10243 Berlin

Hier liegen uns i.d.R. keine Sonderkonditionen vor.

Hinweis Prof. PR-Konzepte I

Wir bieten als Aufbauseminar zu diesem zweitägigen Seminar Professionelle PR-Konzepte I das Seminar Professionelle PR-Konzepte II an. Bei einer Gesamtbuchung von Professionelle PR-Konzepte I und II liegt der Preis bei 1.300,00 EUR anstatt 1.400,00 EUR.

Hinweis zum Hotel

Eine Übernachtung im Seminarhotel ist in der Gebühr nicht inbegriffen. Gern sind wir Ihnen bei der Buchung behilflich.