Schreiben für Onlinemedien

  • 04.07.2019
    München (Riem)
    Novotel München Messe
    12.12.2019

    Drei Dinge sind wesentlich für den Erfolg von Webseiten: attraktives Design, gute Technik und exzellente Texte. Unterschätzt wird häufig die Bedeutung guter Webseiten-Beiträge für Bekanntheit, Image und Kundenzuspruch. Dabei entscheiden professionelle Webseiten-Texte wesentlich über das Ranking bei Google & Co., über den Klick auf das Produkt oder die Empfehlung im Freundeskreis. Lernen Sie im Seminar „Schreiben für Online-Medien“, wie sich Print- und Webtexte unterscheiden, welche Content-Trends Firmen bewegen und welche Textformate Sie nutzen können.

    Erfahren Sie, wie bildschirmgerechte Webbeiträge konzipiert und verfasst werden, welche Headlines ziehen und welche Teaser-Varianten Sie nutzen können. Sie sehen vielfältige Best Practices und üben intensiv praktisch. 

  • 9.00 - 17.00 Uhr

    • Textvergleich – Print versus Online
    • Content-Trends und Implikationen
    • Online-Textformate kennen lernen
    • Content finden für Webseiten
    • Das Storyboard als Basis für Beiträge  
    • Der Teaser als Start in Geschichten
    • Die Headline als Haken für Interesse
    • Der Fließtext als Informations- und Erklärstück  
  • Mitarbeiter aus Pressestellen oder Marketingabteilungen, die für digitale Medien (Internet/Intranet) regelmäßig Inhalte konzipieren und verfassen.  

  •  Udo Taubitz

    Udo Taubitz

    freier Autor, Schreibcoach und Dozent

    Udo Taubitz ist freier Autor, Schreibcoach und Dozent. Im Hamburger PR-Netzwerk KASPER Kommunikation leitet er den Bereich Content: Pressearbeit, Storytelling und sonstige Unternehmenskommunikation. Zuvor schrieb er u.a. für Stern, Neue Zürcher Zeitung, Financial Times Deutschland, Spiegel Online; seine Radiobeiträge sendeten Deutschlandradio, ORF, Schweizer Rundfunk und viele andere. Udo Taubitz hat Deutsche Sprache und Literatur, Soziologie sowie Journalistik studiert. Bislang sind von ihm drei Kinderbücher erschienen.

Hinweis Schreibtraining

Wir bieten als Ergänzungsseminar zu diesem zweitägigen Seminar Schreibtraining für PR-Profis das Seminar Schreiben für externe und interne Onlinemedien an. Bei einer Gesamtbuchung von Schreibtraining für PR-Profis und Schreiben für externe und interne Onlinemedien liegt der Preis bei 1.100,00 EUR anstatt 1.300,00 EUR.

Hinweis zum Hotel

Eine Übernachtung im Seminarhotel ist in der Gebühr nicht inbegriffen. Gern sind wir Ihnen bei der Buchung behilflich.