Grafikdesign für Auftraggeber*innen und Entscheider*innen

975,00 €*

20. - 21. April 2021

Berlin
Anmelden

Grafikdesign für Auftraggeber*innen und Entscheider*innen

975,00 €*

20. - 21. April 2021

Berlin
Anmelden
Wir kommen zu Ihnen und schulen Ihr Team - vor Ort und auch digital!

Sie wählen das Thema und Format für eine maßgeschneiderte Schulung. Ihre Vorteile: kosteneffizient, maßgeschneidert, flexibel. Haben wir Ihr Interesse für eine Inhouse-Schulung geweckt? Dann treten Sie jederzeit gern mit uns in Kontakt!

975,00 €*

20. - 21. April 2021

Berlin
Anmelden
Wir kommen zu Ihnen und schulen Ihr Team - vor Ort und auch digital!

Sie wählen das Thema und Format für eine maßgeschneiderte Schulung. Ihre Vorteile: kosteneffizient, maßgeschneidert, flexibel. Haben wir Ihr Interesse für eine Inhouse-Schulung geweckt? Dann treten Sie jederzeit gern mit uns in Kontakt!

Referent

Dr. Albert Heiser

Creative Game
Berater und Trainer

Mehr

Dr. Albert Heiser studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, GWK, an der Universität der Künste, UdK, Berlin. Er arbeitete als Werbetexter bei den Agenturen Ogilvy & Mather, Saatchi & Saatchi, Grey/Dorland. Albert Heiser wurde für seine kreativen Leistungen vielfach ausgezeichnet. Er ist u.a. Dozent an der Universität der Künste Berlin und an der Züricher Hochschule der Künste. 2001 gründete er das Creative Game Institut. Das Institut forscht und lehrt über die Konzeption wirkungsvoller Gestaltung. Dr. Albert Heiser trainiert und berät Unternehmen in den Bereichen Werbetext-, Grafikdesign- und Werbefilm-Konzeption.

Ablauf

Start Ende
Tag 1 09:00 17:30
Tag 2 09:00 17:00

Tag 1

Was ist Grafik und Design?
Form, Farbe, Textur, Fläche, Schrift, Abbildung, Branding

  • Wahrnehmungspsychologie
  • Wahrnehmungsbedingungen von Grafik
  • Wie beeinflusst unsere Umwelt die Wahrnehmung
  • Physikalische Einflüsse und Bedingungen der Wahrnehmung
  • Blickführung durch Spannungsverhältnisse

 

Auftrag und Moderation der Gestalter

  • Beurteilung von Entwürfen
  • Abstimmungsprozesse mit den Gestaltern
  • Kritik und Moderation der Gestalter
  • Interne Abstimmungsprozesse
  • Das Gestaltungs-Briefing als Grundlage der Beurteilung

 

Die Idee

  • Beurteilungskriterien der Gestaltungsidee
  • Weniger ist mehr und eindrucksvoller
  • Die Idee im Wort-Bild-Kontext
  • Wirkungsvolle Wort-Bild-Beziehungen

 

Das Layout, Raster und Aufteilung

  • Optimale Wahrnehmungsbedingungen von Layouts
  • Blickführung und Fokus im Layout
  • Beurteilungskriterien guter Layouts
  • Bessere Qualität von Abbildungen
  • Tabellen optimieren und Diagramme aufbereiten
  • Graphiken verständlich und überzeugend präsentieren

 

Typografie

  • Grundbegriffe guter Typografie
  • Wirkung von Schriften und deren Anwendung
  • Auszeichnung und Hervorhebung von Schrift
  • Aussage und Auswahl treffender Schriften
  • Lesbarkeit und Formatierung von Schrift
  • Umsetzung lesefreundlicher Schriftbilder
  • Texte übersichtlich strukturieren

 

Tag 2

Wie Farben wirken

  • Warum Farbe wichtig ist und wie sie das Layout beeinflusst
  • Welche Farben zusammenpassen
  • Wann Farbe Aufmerksamkeit erregt
  • Was die Farbe über Ihre Marke aussagt

 

Beurteilungstraining am Beispiel

 

Corporate Design und Branding

  • Prägnanz und Erinnerung der grafischen Merkmale
  • Wort-Bild Marken und deren Stärken
  • Marken gestalten
  • Wie das Corporate Design die Marke stärkt

 

Trends in der Grafik

  • Entwicklung der Grafik-Trends in den letzten 25 Jahren und Ausblick in die Zukunft
  • Zusammenfassung, Abschlussdiskussion

 

 

Methode / Ziele

Übungen und Vortrag. Gerne können Sie Arbeiten aus Ihrer Praxis vorab einreichen, die im Training besprochen werden.

Was Sie mitnehmen

  • Praxisübungen
  • Besprechung von individuellen Arbeiten der Teilnehmende

Zielgruppe

Mitarbeitende aus den Bereichen Werbung, Marketing, Kommunikation und PR

Persönliche Beratung

Madlen Brückner

Telefon +49 30 47989789
madlen.brueckner@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

10. - 11. September 2020

Bilder, die ins Herz treffen: Bildkommunikation – eine der größten ungenutzten Ressourcen Berlin