Kompaktkurs Content Marketing und Seeding

Inhalt / Termine

13. - 15. Oktober 2020

Wien

ARCOTEL Donauzentrum Wien

1.200,00 €*

Anmelden

Content Marketing ist ein effektives Instrument, um Ziele wie Traffic-Steigerung, Leadgewinnung oder Abverkäufe planbar zu realisieren. Die Inhalte haben dabei keinen Selbstzweck, sie dienen der konkreten und messbaren Zielerreichung. Teilnehmer*innen des Kompaktkurses lernen Ansätze und Techniken, um genau diese Vorteile für ihr Unternehmen, sei es in der Unternehmenskommunikation oder dem Marketing, zu realisieren. Neben der Suchmaschinenoptimierung und Social Media ist auch das Content Seeding untrennbar mit dem Content Marketing verbunden. Dabei handelt es sich um die bewusste Platzierung und Multiplikation des Contents an zielgruppenrelevanten Schnittstellen, um maximale Reichweite zu generieren. Somit knüpft das Seeding an die analogen Strategien der PR an und verbindet diese mit den Möglichkeiten und dem Tracking des digitalen Marketings. Sie lernen alle Aspekte des Content Marketing kennen, um diese zielgenau für Ihr Unternehmen einsetzen zu können. Gemeinsam erarbeiten Sie Strategien, definieren die für Sie relevanten Formate und Themen und konzipieren eine eigene Content-Marketing-Kampagne. Nach Abschluss des Kompaktkurses sind Sie in der Lage, selbst erfolgreiche Kampagnen aufsetzen, umsetzen und messen zu können.

Teilnehmerzahl 6 bis 18 Weiterempfehlen
* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent*innen

Raoul Schöndorfer-Haslauer

Raoul Schöndorfer-Haslauer

Head of Social Media & Digital

Mehr
Seit 2010 bei den Wunderknaben tätig. 2014 mehrmonatiger Wechsel zur Wunderknaben Niederlassung in Düsseldorf. Koordination der länderübergreifenden Projekte, sowie Kampagnen-Konzeption. Zurück in Wien im Jahr 2014 Übernahme der Leitung der Bereiche Social Media & Digital bei den Wunderknaben Wien. Berufsbegleitendes Masterstudium an der Donau Universität Krems in Online Media Marketing. Große Leidenschaft für Konzeption und Strategie von Omnichannel-Kampagnen mit starkem Bezug auf beziehungsorientierte Interaktion.

Ablauf

Start Ende
Tag 1 09:00 17:00
Tag 2 09:00 17:00
Tag 3 09:00 17:00

Teil 1

Grundlagen und Bedeutung des Content Marketing

  • Was ist Content Marketing und wofür wird es eingesetzt?
  • Kontextuelle Einordnung zwischen Online Marketing, Suchmaschinenoptimierung, PR und Unternehmenskommunikation.
  • Anwendungsfelder: Wie unterscheidet sich das Content Marketing im B2B- und B2C-Bereich

Best Practice Formate

  • Analyse der erfolgreichsten Content-Formate

Entwicklung einer (eigenen) Content-Marketing-Kampagne

  • Wie konzeptioniere ich eine Content-Marketing-Kampagne?
  • Systematische Entwicklung von Kampagnen-Ideen

User-Bedürfnisse identifizieren und adressieren

  • Wie und mit welchen Content-Formaten bzw. in welchen -Kanälen lassen sich User-Bedürfnisse adressieren?
  • Wie hängen User-Bedürfnisse und die unterschiedlichen Stufen des Sales-Funnel zusammen?

Themenfindung und Keyword-Recherche

  • Wie lassen sich Tools zur Themenfindung und Keyword-Recherche einsetzen?
  • Entwicklung von Content-Marketing-Redaktionsplänen

Erfolgsparameter für Content-Entwicklung

  • Die KPI-Pyramide des Content Marketing
  • Kampagnentracking mit Tools
  • Stakeholderspezifische Reportings

Teil 2

Grundlagen des Seedings

  • Wie unterscheiden sich Content Seeding und virales Seeding?
  • Wie hängen Seeding und PR zusammen?
  • Einsatzfelder des Seeding

Herausforderungen des Content Seeding

  • Wie lassen sich Inhalte unbezahlt an Multiplikator*innen ausspielen?
  • Interne Umsetzung nicht werblicher Ideen

Erfolgsmessung des Content Seeding

  • Wie lässt sich der Erfolg einer Seeding-Kampagne messen und operationalisieren?
  • Erfolgsbasierte Abrechnungsmodelle

Virales Seeding

  • Erfolgsfaktoren aus Studien und Best-Practice-Beispielen
  • Storytelling für virale Bewegtbildinhalte

Methode / Ziele

Der Kompaktkurs verknüpft eine kompakte, intensive Wissensvermittlung mit praktischen Fallbeispielen in Einzel- und Gruppenarbeit. Neben theoretischen Grundlagen gibt unser erfahrener Trainer Praxistipps.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Leiter*innen und Praktiker*innen aus den Bereichen Unternehmenskommunikation, Marketing, Online und Content Marketing.

Stimmen

Mit viel Liebe zum Detail! Dr. Vilsmeier ist ein ganz besonderer Dozent – mit dem nötigen Know-how, der Erfahrung und dem Fingerspitzengefühl. Alle Teilnehmer werden auf ihrem Wissensstand abgeholt und mit Werkzeugen der Internen Kommunikation ausgestattet. Ein tolles Seminar – vielen herzlichen Dank!

Katrin Kästner

Berliner Feuerwehr
Interne Kommunikationsinstrumente

Persönliche Beratung

Désirée Böhm

desiree.boehm@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

17. - 19. September 2020

Interne Kommunikation im Überblick: Grundlagen, Strategien und Konzepte Düsseldorf

07. Mai 2020

Interne Kommunikation trifft auf systemische Organisationsentwicklung Berlin

15. Mai 2020

Interne Kommunikation in Krisensituationen – sind Sie gewappnet? Berlin

22. Juni 2020

Interne Kommunikation im Schleudergang – Die wichtigsten Grundlagen Berlin