Kompaktkurs Social Media

Inhalt / Termine

24. - 27. November 2020

Düsseldorf

Hotelite Düsseldorf Seestern

1.700,00 €*

Anmelden

Ein professioneller Auftritt in den sozialen Medien kann maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens beitragen und ist heute unerlässlich. Mit Plattformen wie Instagram, Facebook, YouTube und Co. können Unternehmen ihr Image stärken, ihre Zielgruppen erweitern und den Umsatz erhöhen.

Um sich erfolgreich in Social Media zu positionieren, braucht es Know-how. Deshalb vermitteln wir Ihnen in diesem Kompaktkurs, wie Sie eine eigene Social-Media-Strategie entwerfen, passenden Content für Ihre Zielgruppe finden, neue Kunden akquirieren und Verkäufe steigern.

Dabei geht der Kurs u. a. auf folgende Fragen ein:

  • Welche Schritte führen zu einer erfolgreichen Social-Media-Strategie?
  • Wie identifiziere ich die passenden Kanäle für mein Unternehmen?
  • Mit welchen Inhalten kann ich meine Zielgruppe begeistern?
  • Brauche ich bezahlte Werbung in Social Media und wie schalte ich sie?
  • Was ist rechtlich erlaubt, was nicht?
  • Wie interagiere ich mit meiner Community?
  • Wie überwache ich mein Vorgehen und messe meine Erfolge?
Teilnehmerzahl 6-16 Weiterempfehlen
* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent*innen

Dr. Jasper Prigge

Rechtsanwalt

Mehr

Dr. Jasper Prigge ist Rechtsanwalt in Düsseldorf. Er berät Unternehmen und Verbände in den Bereichen des Presse-, Medien-, Urheber- und Datenschutzrechts. Schwerpunkte sind Social-Media-Marketing und der Schutz geistigen Eigentums.

Sonya Ledermann

Sonya Ledermann

Account Executive

Mehr

Eine Frau aus der Praxis: Sonya Ledermann ist Account Executive bei Ranieri (ehemals wildcard communications). Ledermann betreut für Ranieri die Social Media-Kanäle von Canon Deutschland, AfterShokz und ASUS Systems. Dabei kreiert und koordiniert Ledermann die Contents für Facebook, Instagram, Twitter, XING und LinkedIn.

Ablauf

Start Ende
Tag 1 10:00 18:00
Tag 2 09:00 17:00
Tag 3 09:00 17:00
Tag 4 09:00 17:00

Überblick der Social-Media-Landschaft

  • Stellenwert von Social Media
  • Aktuelle Entwicklungen zum Nutzungsverhalten und der veränderten Medienlandschaft
  • Die wichtigsten Kanäle im Überblick (Instagram, Facebook, YouTube, Twitter, LinkedIn, Xing)

 

Social-Media-Strategie

  • Schrittweise Erstellung einer Social-Media-Strategie
  • Definition der Zielgruppe – wen möchte ich erreichen?
  • Die Social-Media-Strategie in die Unternehmensstrategie integrieren

Content, der begeistert

  • Welche Inhalte passen zu meiner Zielgruppe?
  • Welche Inhalte passen zu welchem Kanal?
  • Wie erstelle ich ansprechende Inhalte?
  • Die Rolle von Influencer*innen – von Mikro bis Makro

 

Social Media Advertising

  • Brauchen wir bezahlte Werbung?
  • Targeting, Anzeigenformate, Budgetoptimierung u.s.w.
  • Wir erstellen eine eigene Facebook Ad

 

Community Management

  • Persönlich und authentisch kommunizieren
  • Wie wichtig sind Social Media Guidelines?
  • Richtig auf Kommentare reagieren
  • Shitstorms erkennen und vorbeugen – Grundlagen des Krisenmanagements

 

Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Sharen, reposten, verlinken – Urheberrecht
  • Umgang mit Kommentaren und Bewertungen
  • Werbung richtig kennzeichnen
  • Arbeitsrecht und Social Media
  • Tracking & Co. – Wie setze ich Funktionen von Facebook & Co. rechtssicher um?

 

Projektsteuerung und Monitoring

  • Abläufe koordinieren und planen
  • Erfolge messen, Maßnahmen überwachen – Tool-Tipps zum Monitoring

 

Ausblicke und Trends

  • Lohnt sich ein Auftritt auf TikTok oder Pinterest für uns?
  • Wird Augmented Reality zum Must-have für Social Media?
  • Shopping in Social Media

Methode / Ziele

Das Seminar verknüpft eine kompakte und intensive Wissensvermittlung mit zahlreichen Praxisbeispielen und Übungsaufgaben. Damit sich die Trainer*innen optimal vorbereiten können,fragen wir vorab Ihren bisherigen Kenntnisstand ab.

Prüfung

Im Anschluss an den Kurs können Sie optional eine Prüfung ablegen. Diese setzt sich aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil zusammen. In einer Klausur beantworten Sie Multiple-Choice- und offene Fragen. Für den mündlichen Teil fertigen Sie vorab ein eigenes Social-Media-Konzept an, das Sie vor unseren Prüfer*innen vorstellen und verteidigen. Die Kosten für die Prüfung betragen 325,00 Euro.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich vornehmlich an Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Social Media, Marketing, PR, Unternehmenskommunikation und verwandten Disziplinen. Erste Erfahrungen mit den gängigsten Social-Media-Kanälen im privaten oder beruflichen Umfeld sind von Vorteil.

Stimmen

Das Seminar war inspirierend und spannend und hat meine Erwartungen weit übertroffen. Der Austausch mit den anderen Teilnehmern war offen und anregend.

Esther Döringer

Adel & Link Public Relations GbR
Social Media in der Praxis und die optimale Nutzung
Viel relevanter und anregender Input auf anschauliche und "leicht verdauliche" Weise vermittelt.

Claudia Hamann

Oper Stuttgart.
Social Media in der Praxis und die optimale Nutzung
Ich habe einen umfassenden und systematischen Einblick ins Thema "Social Media" bekommen. Für eine strategische Einbindung in die Unternehmenskommunikation ist dies eine sehr gute Grundlage, auf der ich jetzt aufbauen kann.

Stephan Conrad

RAG Montan Immobilien GmbH
Social Media in der Praxis und die optimale Nutzung

Team

Friederike Berndt

friederike.berndt@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

26. März - 24. April 2020

Intensivkurs Content Marketing und Seeding Berlin

22. - 23. Oktober 2020

Seeding in der Praxis: Kampagnenplanung und Durchführung Berlin

24. - 25. September 2020

Content Marketing: Grundlagen und Erfolgsstrategien Berlin

Kompaktkurs Social Media