Schreiben für Onlinemedien

Inhalt / Termine

23. April 2020

Düsseldorf

NH Düsseldorf City Nord

490,00 €*

Anmelden

29. Oktober 2020

Düsseldorf

NH Düsseldorf City Nord

490,00 €*

Anmelden

Drei Dinge sind wesentlich für den Erfolg von Webseiten: attraktives Design, gute Technik und exzellente Texte. Unterschätzt wird häufig die Bedeutung guter Webseiten-Beiträge für Bekanntheit, Image und Kundenzuspruch. Dabei entscheiden professionelle Webseiten-Texte wesentlich über das Ranking bei Google & Co., über den Klick auf das Produkt oder die Empfehlung im Freundeskreis. Lernen Sie im Seminar „Schreiben für Online-Medien“, wie sich Print- und Webtexte unterscheiden, welche Content-Trends Firmen bewegen und welche Textformate Sie nutzen können. Erfahren Sie, wie bildschirmgerechte Webbeiträge konzipiert und verfasst werden, welche Headlines ziehen und welche Teaser-Varianten Sie nutzen können. Sie sehen vielfältige Best Practices und üben intensiv praktisch.

* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent

Matthias Kutzscher

Freier Journalist und Kommunikationsberater

Mehr

Matthias Kutzscher ist freier Journalist und Kommunikationsberater. Er berät und unterstützt Unternehmen und Organisationen bei Konzeption und Umsetzung digitaler sowie klassischer Kommunikation. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist der Aufbau überzeugender Content-Strukturen und Social Media-Plattformen. Nach dem Wirtschaftsstudium in Großbritannien volontierte Matthias Kutzscher bei der Deutschen Presse-Agentur. Als Redakteur arbeitete er für Online-Medien, Nachrichtendienste, Tageszeitungen und Magazine. Von 2001 bis 2013 leitete Kutzscher die Agentur für Öffentlichkeitsarbeit MK-Kom. Von 2013 bis Juli 2016 war er Geschäftsführer der Marketingagentur Sition GmbH.
Matthias Kutzscher ist Lehrbeauftragter für Journalismus an der Axel Springer Akademie sowie PR- und Journalismus-Dozent für verschiedene private Fortbildungseinrichtungen.

Ablauf

Start Ende
09:00 17:00
  • Textvergleich – Print versus Online
  • Content-Trends und Implikationen
  • Online-Textformate kennen lernen
  • Content finden für Webseiten
  • Das Storyboard als Basis für Beiträge
  • Der Teaser als Start in Geschichten
  • Die Headline als Haken für Interesse
  • Der Fließtext als Informations- und Erklärstück

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Pressestellen oder Marketingabteilungen, die für digitale Medien (Internet/Intranet) regelmäßig Inhalte konzipieren und verfassen.

Hinweis

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer einen Laptop.

Stimmen


Wer Tipps für die tägliche Schreibarbeit braucht, ist in dem Seminar bestens aufgehoben. Eine Vielzahl von praktischen Kniffen und Anekdoten bieten Hilfe für das Schreiben von Online basierend auf den Erfahrungen aus Offline/Print.

Nico Roßner

HellermannTyton
Schreiben für Onlinemedien
Kurzweilig – praxisnah – interaktiv. Das Seminar ist für alle, die mit Text zu tun haben, sehr zu empfehlen.

Jana Böcking

Schreiben für Onlinemedien
Schreiben für Onlinemedien
Mir hat der Workshop sehr viel gebracht. Ich nehme viele Anregungen und To-dos mit nach Hause.

Henrike Knopp

Schreiben für Onlinemedien
Schreiben für Onlinemedien

Persönliche Beratung

Madlen Brückner

Telefon +49 30 47989789
madlen.brueckner@scmonline.de