Social Media Marketing auf Facebook und Instagram

Inhalt / Termine

25. - 26. November 2020

Wien

Symposion Rainers Hotel Vienna

975,00 €*

Anmelden

Ob mit Fokus auf Digital Marketing, E-Commerce, Employer Branding oder Kunden-Service: Die Social Networks, insbesondere Facebook und Instagram sind heutzutage fester Bestandteil der Kommunikationskanäle in Unternehmen, Organisationen und Verbänden. Die beiden Plattformen erreichen weltweit über 2 Mrd. Personen und haben einen grundlegenden Einfluss auf die private und berufliche Kommunikation. Über 140 Mio. Unternehmen sind auf Facebook und den dazugehörigen Apps aktiv und steuern ihre Marketing-Aktivitäten zunehmend professionell um Kunden zu gewinnen und zu halten.

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer*innen mit besonderem Fokus auf die verbundenen Plattformen Facebook und Instagram perfekt vorzubereiten, Synergien zu nutzen und somit professionelles Social Media Marketing am Puls der Zeit zu gestalten.

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer*innen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit bereits erste Praxis-Erfahrungen mit Social-Media-Plattformen gemacht haben und den Erfolg ihrer Maßnahmen steigern und ihr Fachwissen erweitern wollen.

Im Seminar erfahren Sie, wie

  • Sie unterschiedliche Aspekte der beiden Plattformen strategisch für Bereiche wie Marketing, Vertrieb und Kundenservice nutzen
  • Sie allein oder im Team ein professionelles Social Media Content Management implementieren, überwachen und optimieren
  • Sie auch mit geringen Promotion Budgets Effektivität und Effizienz und steigern
  • Sie mit Google Analytics und weiteren Tools Ihre Maßnahmen plattformübergreifend messen und auswerten
  • Sie die innerbetriebliche Akzeptanz und Wertschätzung für Ihre Social-Media-Maßnahmen steigern
Teilnehmerzahl 6-12 Weiterempfehlen
* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent

Björn Erbslöh

Björn Erbslöh

Business Director

Mehr

Björn Erbslöh ist Spezialist für Online-Kommunikation und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen internationales Social Media und Content Marketing. Als Etat und Account Director hat er auf Agenturenseite die Social-Aktivitäten von Top-Marken wie Swarovski, Volkswagen, Bosch Professional, STADA und weiteren Branchengrößen geleitet.
Seine Leidenschaft ist es, Werte für Marken zu schaffen, indem er herausfindet, wie sie digital aufgestellt sind, wo sie sein wollen, und sie dann dabei unterstützt, dorthin zu gelangen.
Björn ist ein technologiebegeisterter, kreativer Denker und ergebnisorientierter Selbststarter mit der Fähigkeit, Projekte gleichzeitig erfolgreich zu führen und Fachwissen zu vermitteln.

Ablauf

Start Ende
Tag 1 09:00 17:00
Tag 2 09:00 17:00

Einleitung zum Seminar

  • Status und Bedeutung von Social Media Marketing mit Fokus Facebook und Instagram reflektieren
  • Rückblick auf die Entwicklung und Bewertung von aktuellen Trends
  • Kurze Analyse der aktuellen Herausforderungen der Teilnehmer*innen

Evaluierung der Social Media Strategie

  • Tiefergehende Aspekte der Ziele, Zielgruppen, Kanäle, Inhalte und Formate beachten
  • Vermeiden von Fallstricken bei der Auswertung von Daten zur Entscheidungsfindung

Systematisches Facebook und Instagram Marketing und Management

  • Methoden des Projekt- und Prozess-Managements im Social Media Marketing anwenden
  • Professionelle Editorial Tools für den jeweiligen Anlass richtig einsetzen
  • Synergien zwischen Facebook und Instagram nutzen

Effektivität in der Facebook und Instagram Content Produktion

  • Content für unterschiedliche Social Media und mobilen Konsum entwickeln
  • Tools und Templates für die Content-Produktion richtig nutzen
  • Fehler mit Qualitätsmanagement in Bezug auf Spezifikationen und Layout vermeiden

Effizienz im Facebook und Instagram Advertising

  • Werbeformate analysieren und für den Einsatz priorisieren
  • Media-Mix definieren und Budgeteinsatz stetig optimieren
  • Evaluierung und Reporting auf Basis von Facebook und Google Analytics

Reichweite und Reputation mit Influencer und Community Management

  • Social CRM für alle Phasen des (Kauf-)Entscheidungsprozesses anwenden
  • Positive Bewertungen und aktives Teilen von eigenen Inhalten steigern

Methode / Ziele

Das Seminar vereint Vortrag, Praxis und Diskurs: Auf kurze theoretische Informationen folgen Einzel- und Gruppenarbeiten, Ergebnisdiskussionen sowie die Analyse von Fall- und Best Practice-Beispielen. So ergibt sich ein inhaltstarker, abwechslungsreicher Input aus Theorie und Praxis, der die individuellen Herausforderungen sowie Erfahrungen der Teilnehmer*innen berücksichtigt. Seminarbegleitende Unterlagen und Checklisten dienen als Nachschlagewerk am Arbeitsplatz – auch noch lange nach Ihrem Seminarbesuch.

Zielgruppe

Social-Media-Verantwortliche und Referent*innen insbesondere aus Marketing und PR. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen und Entscheider*innen, die sich bereits operativ und strategisch mit Facebook und Instagram befassen und den Erfolg ihrer Maßnahmen steigern wollen.

Persönliche Beratung

Friederike Berndt

friederike.berndt@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

10. Oktober - 22. November 2019

Intensivkurs Content Marketing und Seeding Berlin

24. - 25. September 2020

Content Marketing: Grundlagen und Erfolgsstrategien Berlin

22. - 23. Oktober 2020

Seeding in der Praxis: Kampagnenplanung und Durchführung Berlin