Inhalt / Termine

15. Mai 2020

Düsseldorf

NH Düsseldorf City Nord

490,00 €*

Anmelden

26. November 2020

Düsseldorf

Hotelite Düsseldorf Seestern

490,00 €*

Anmelden

Die interne Kommunikation wandelt sich dramatisch: Digitale Plattformen wie Social Intranets oder mobile Apps verlangen neue redaktionelle Konzepte. Komplexe Arbeitswelten brauchen Dialoge, die Wissen vermitteln und Netzwerke etablieren. Und der immer schnellere Informationsfluss (intern/extern) lässt sich nur managen, wenn relevante Themen identifiziert, in die richtige journalistische Form gegossen sowie in den geeigneten Kanal gespeist werden.

In diesem Schreibworkshop erfahren Sie, welche Themen Mitarbeiter*innen wirklich interessieren. Sie lernen, wie spezifische Inhalte für digitale und gedruckte Medien spannend aufbereitet werden. Sie üben, wie Fakten, Wissen, Geschichten klug strukturiert und vermittelt werden. Und Sie erforschen, wann Kolleg*innen selbst Content liefern oder auf Inhalte reagieren.

Teilnehmerzahl 6 bis 12 Weiterempfehlen
* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent

Matthias Kutzscher

Freier Journalist und Kommunikationsberater

Mehr

Matthias Kutzscher ist freier Journalist, Kommunikationsberater und Dozent. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist der Aufbau effektiver Content-Strukturen und Social Media-Plattformen. Als Redakteur schreibt er für Webmedien wie biallo.de, Zeitungen wie die Rheinische Post, Blogs, Unternehmen sowie Agenturen. Matthias Kutzscher ist Lehrbeauftragter an der Axel Springer Akademie, der EMBA Europäische Medien- und Businessakademie sowie PR- und Journalismus-Dozent für verschiedene Fortbildungseinrichtungen.

Ablauf

Start Ende
09:00 17:00
  • Themen-Check – welche Inhalte bei Mitarbeiter*innen gut ankommen
  • Digital & Print – wie Content für Kanäle optimal aufbereitet wird
  • Storyboard – wie sich logische Strukturen für Geschichten bilden
  • Information – wie Fakten und Daten spannend präsentiert werden
  • Wissen – wie Kenntnisse und Erfahrungen attraktiv vermittelt werden
  • Motivation – wann Stories, Reportagen, Portraits positiv wirken
  • Reaktion – wann Mitarbeiter*innen kommentieren, empfehlen, teilen

Methode / Ziele

Kurze Theorie-Module, vielfältige Praxis-Sessions, Kreativ-Übungen und Best Cases liefern innovatives und klassisch redaktionelles Handwerkszeug für interne Kommunikator*innen – dabei ist jede Übung angepasst an die konkreten Aufgaben der Teilnehmer*innen.

Zielgruppe

Der Workshop eignet sich für Mitarbeiter*innen aus Presse- und Marketingabteilungen sowie Agenturen, die interne Kommunikation konzipieren und regelmäßig interne digitale sowie klassische Dialoginstrumente redaktionell füllen.

Stimmen

Toller Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden aus verschiedenen Branchen und sehr viele praktische, redaktionelle Informationen durch den Workshop-Leiter.

Sandra Mönig

Endress + Hauser
Texten für interne Medien

Persönliche Beratung

Madlen Brückner

Telefon +49 30 47989789
madlen.brueckner@scmonline.de