Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung

Inhalt / Termine

11. November 2019

Berlin

SCM Seminarzentrum

475,00 €*

Anmelden

08. Juni 2020

Berlin

SCM Seminarzentrum

475,00 €*

Anmelden

Wird in Ihrem Unternehmen auch der Ruf nach einer wirkungsvollen Unternehmenskultur lauter? Haben Sie und hat Ihre Leitung die Bedeutung dieses „Soft Fact“ für den Geschäftserfolg erkannt? Gut so: Unternehmenskultur hat Einfluss auf die Kommunikation, das Führungsverhalten, die Innovationsfähigkeit und viele weitere Aspekte. Und sie wiederum werden durch die Kultur beeinflusst.   Auch wenn der Nutzen klar erscheint: Das Phänomen Unternehmenskultur ist nicht einfach zu (be)greifen. Kulturveränderungen gehen über das Proklamieren von Leitbildern hinaus.

In diesem Workshop nähern wir uns der Unternehmenskultur aus dem Blickwinkel der internen Kommunikation. Wir räumen mit Mythen auf und reflektieren Ihre Einflussmöglichkeiten. Dafür erhalten Sie wertvolle Praxistipps.

Teilnehmerzahl 6 bis 12 Weiterempfehlen
* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referenten

Ulrike Führmann

Führmann Kommunikation
Inhaberin

Mehr

Ulrike Führmann berät und begleitet Unternehmen auf ihrem Weg zu einer wirkungsvollen internen Kommunikation und einer sinnvollen Organisationskultur. Sie ist zertifizierte PR- und Change-Managerin sowie systemisch ausgebildete Organisationsentwicklerin, Supervisorin und Coach. Zusammen mit Klaus Schmidbauer ist sie Autorin des Fachbuches „Wie kommt System in die interne Kommunikation?“. Regelmäßig schreibt sie auf ihrem IK-Blog (www.ik-blog.de) zu Themen der internen Kommunikation.

Ablauf

Start Ende
09:00 17:00
  • Grundverständnis und Grundbegriffe von Unternehmenskultur
  • Digitale Unternehmenskultur
  • Mythen der Kulturentwicklung
  • Prozessgestaltung von Kulturveränderungen
  • Die Rolle der internen Kommunikation bei Kulturveränderungen
  • Einbindung der Führungskräfte
  • Sinn (oder Unsinn?) von Leitbildern

Methode / Ziele

  • Fachimpulse
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Feedback- und Diskussionsrunden

 

 

Zielgruppe

Das Seminar spricht branchenübergreifend Kommunikations- und Personalmanager, Organisationsentwickler sowie Führungskräfte aus Unternehmen, Verbänden und Organisationen an, die ihre Unternehmenskultur verbessern möchten. Erste Praxiserfahrungen mit der Arbeit in der internen Kommunikation sind hilfreich.

Stimmen

Es wird persönlich und individuell auf einen eigegangen und sogar beratned diskutiert.

Matthias Ritters

IW Köln
Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung
Perfekt bis zur Qualität des Kopien-Papiers. Vielen Dank!

Jürgen Feigenspann

Hypothekenbank Frankfurt AG
Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung
Frau Führmann ist eine überaus kompetente Trainerin, die durch einen guten Mix zwischen Theorie und Praxis das Thema transportiert und direkt in persönliche Anwendungsbeispiele adaptiert.

Veronika Dlugosch

Carmeq GmbH
Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung
Methoden, Fallbeispiele, Übungen und die Möglichkeit, eigene Erfahrungen und Probleme mit anderen Kollegen zu besprechen – für mich eine ausgewogene und runde Veranstaltung mit einer sehr kompetenten und sympathischen Trainerin.

Silke Bartels

Bosch Thermotechnik
Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung

Persönliche Beratung

Madlen Brückner

Telefon +49 30 47989789
madlen.brueckner@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

24. Oktober 2019

Office 365 als Werkzeug der internen Kommunikation gezielt nutzen und einführen Berlin

Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung

Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung

Unternehmenskultur – Grundlagen und Gestaltung

02. Dezember 2019

Mitarbeiterzeitschriften: Nur die Champions League zählt Berlin