Videos für YouTube, Instagram & Facebook – produce it yourself

Inhalt / Termine

04. - 05. Februar 2021

Berlin

SCM Seminarzentrum

975,00 €*

Anmelden

Im Social Web reicht es schon lange nicht mehr aus, das Standard-Programm zu fahren, um die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu erhalten. Denn die Anzahl der Werbebotschaften, die auf Nutzer*innen einprasseln, steigt kontinuierlich – während die Aufmerksamkeitsspanne immer mehr sinkt. Daher sind Kommunikator*innen in der Pflicht, neue Wege zu gehen. Videocontent beweist sich dabei immer mehr als Reichweitengarant und ist bei jüngeren Nutzer*innen beliebt. Doch Videoproduktionen sind teuer, wenn sie an professionelle Dienstleister*innen ausgelagert werden. Im Rahmen des Einstiegsseminars „Videos für YouTube, Instagram & Facebook – produce it yourself“ lernen Mitarbeiter*innen aus Marketing- und Kommunikationsabteilungen daher, wie sie Videocontent für Youtube, Instagram und Facebook selber produzieren können. Das Seminar ist für Einsteiger*innen konzipiert und befasst sich mit der Konzeption von Videoinhalten, gibt einen Überblick über verschiedene Kameramodelle und notwendiges Equipment. Teilnehmer*innen lernen außerdem, welche Kanalspezifikationen technischer und inhaltlicher Art bei YouTube, Instagram und Facebook zu beachten sind, wie man filmt, Videos schneidet und sie letztendlich in den sozialen Netzwerken hochlädt. In mehreren Übungen können die Teilnehmer*innen praktisch arbeiten und erfahren, mit welchem Aufwand sich Ihre Kommunikation mit guten Videoinhalten unterstützen lässt.

Teilnehmerzahl 6 bis 12 Weiterempfehlen
* = zzgl. gesetzl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein gemeinsames Mittagessen und zwei Kaffeepausen pro Seminar, sowie Seminarunterlagen. Die Hotelübernachtung ist nicht im Preis mit inbegriffen.

Referent

Ablauf

Start Ende
Tag 1 10:00 18:00
Tag 2 09:00 17:00
  • Warum Videocontent immer wichtiger wird
  • Klassische Videoformate und deren Konzeption
  • Überblick über verschiedene Kameramodelle
  • Kameraeinstellungen für das Filmen
  • Notwendiges Equipment und entsprechende Nutzung
  • Übung: Filmen
  • Technische und konzeptionelle Besonderheiten für Videos auf Youtube, Instagram und Facebook
  • Die richtige Musik finden
  • Videoschnitt auf Basis von Adobe Premiere Pro
  • Übung: Grobschnitt des Videomaterials
  • Erstellung von Untertiteldateien zum Upload auf Youtube und Facebook
  • Erstellung von aussagekräftigen Thumbnails
  • Videoupload auf Youtube, Facebook und Instagram

Methode / Ziele

Der Workshop ist sehr praxisbezogen. Nach kurzen theoretischen Inhaltselementen kommen die Teilnehmer*innen selber zum Zug und können das neue Wissen direkt anwenden.

Zielgruppe

Zielgruppe: Mitarbeiter aus Marketing- und Kommunikationsabteilungen aus Konzernen, Agenturen, dem Mittelstand oder Start-ups.

Hinweis

Für dieses Seminar benötigen die Teilnehmer eine Digitale Spiegelreflexkamera, Digitalkamera oder Kompaktkamera und ein Notebook mit min. 8 GB Arbeitsspeicher und 75 GB freiem Festplattenspeicher sowie Adobe Premiere Pro. Bitte prüfen Sie mit ihrer IT-Abteilung, ob ihr Computer für den Videoschnitt geeignet ist und erkundigen Sie sich, wie Sie Videoaufnahmen von der Kamera auf Ihren Computer kopieren können.

Persönliche Beratung

Madlen Brückner

Telefon +49 30 47989789
madlen.brueckner@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

19. - 20. November 2020

Videos mit dem Smartphone für PR und Marketing Berlin