Webinar: Krise trifft Purpose. Unternehmenskommunikation in Zeiten von Corona

Inhalt / Termine

02. April 2020

Webinar

Anmelden

Es ist eine außergewöhnliche Situation für uns alle. Der reale Bewegungsraum wird merklich eingeschränkt. Daher suchen wir gerade in diesen Tagen verstärkt online und in sozialen Medien nach Orientierung und Wegen, um mit den Herausforderungen angemessen umzugehen.

Aufgrund der eingeschränkten sozialen Austauschmöglichkeiten haben wir zudem ein gesteigertes Kommunikations- und Unterhaltungsbedürfnis. Hier können Unternehmen neben den Medien eine wichtige Rolle einnehmen, um sich mit Haltung zu positionieren und die Situation als Chance zu begreifen.

Ziel des Webinars ist es, die Teilnehmer*innen für eine professionelle Unternehmenskommunikation mit Fokus auf Social Media vorzubereiten und einen Überblick mit praktischen Übungen zu den jeweiligen Kanälen, Funktionen und Zielgruppen zu geben.

Das Webinar richtet sich an Teilnehmer*innen, die im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Verantwortung für die Unternehmenskommunikation und Social Media Management übernehmen.

Im Webinar erfahren Sie, wie

  • Sie im Krisen-Fall Ihren Bereich organisieren, um mit Ad-hoc Entwicklungen Schritthalten zu können
  • Sie eine Bewertungs-Matrix aufsetzen, um die Haltung des Unternehmens effektiv zu kommunizieren und im Redaktionsplan verankern
  • Sie auch mit geringen Promotion Budgets über Social Advertising die Reichweite steigern
  • Sie die innerbetriebliche Akzeptanz und Wertschätzung für Ihre Kommunikationsmaßnahmen steigern

 

Unser Angebot an Sie: Schicken Sie uns Ihre Fragen und Anlässe zum Thema bis zum 24. März an anmeldung@scmonline.de. Im Webinar geht der Referent auf diese Fragen individuell ein.

Live-Webinar 13.00 Uhr - 14.00 Uhr Weiterempfehlen

Referent

Björn Erbslöh

Björn Erbslöh

Business Director

Mehr

Björn Erbslöh ist Spezialist für Online-Kommunikation und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen internationales Social Media und Content Marketing. Als Etat und Account Director hat er auf Agenturenseite die Social-Aktivitäten von Top-Marken wie Swarovski, Volkswagen, Bosch Professional, STADA und weiteren Branchengrößen geleitet.
Seine Leidenschaft ist es, Werte für Marken zu schaffen, indem er herausfindet, wie sie digital aufgestellt sind, wo sie sein wollen, und sie dann dabei unterstützt, dorthin zu gelangen.
Björn ist ein technologiebegeisterter, kreativer Denker und ergebnisorientierter Selbststarter mit der Fähigkeit, Projekte gleichzeitig erfolgreich zu führen und Fachwissen zu vermitteln.

Ablauf

Start Ende
13:00 14:00
  • Implikationen der aktuellen Situation für die Kommunikation mit externen und internen Zielgruppen
  • Effektive Organigramme und Prozesse in der Kommunikation im Krisenfall entwickeln
  • Die richtigen Werte im Sinne des Purpose Marketing definieren und in der Kommunikation anwenden
  • Inhalte priorisieren und über Social Advertising und andere Services relevante Reichweite generieren
  • Strategien und praktische Empfehlungen für den Gewinn von interner Akzeptanz und Unterstützung auf Leitungsebene

Methodik

Das Webinar vereint Vortrag mit theoretischer Basis und aktuellen Best Case und Worst Case Beispielen aus der Praxis. Zum Ende werden Fragen der Teilnehmer*innen diskutiert.
Die Folien des Webinars und optionale Checklisten dienen als Referenz am Arbeitsplatz – auch noch lange nach Ihrer Teilnahme.

Zielgruppe

Kommunikationsverantwortliche, Referenten insbesondere aus Marketing und PR. Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Entscheider, die sich operativ und strategisch mit der Thematik befassen und die Kommunikation über Social Media in ihrem Unternehmen aufbauen oder übernehmen wollen.

Persönliche Beratung

Friederike Berndt

friederike.berndt@scmonline.de

Das könnte Sie auch interessieren

02. April 2020

Webinar: Mitarbeiter*innen informieren in der Corona-Krise Webinar