Thomas Voigt

Thomas Voigt

Otto Group
Vice President Communications and Political Affairs

Thomas Voigt ist seit 2004 Vice President Communications and Political Affairs bei der Otto Group, Hamburg. Nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre begann Voigt seine berufliche Laufbahn als Redakteur bei W&V –Werben & Verkaufen. Von 1989 bis 1997 war er Chefredakteur von W&V und HORIZONT. Von 1997 bis 2004 betreute er als Chefredakteur das Unternehmermagazin Impulse und später das junge Wirtschaftsmagazin BIZZ. Der Handels-, Change- und Kommunikationsexperte wurde 2009 mit dem renommierten Preis „PR-Professional des Jahres“ ausgezeichnet. Für einen frühen Beitrag über Social Media wurde er bereits 2009 von W&V zum „Zeichensetzer des Jahres“ gekürt.