Webkonferenz Social Media meets Content Marketing

Es ist soweit – die Praxistage „Social Media meets Content Marketing“ finden wieder statt! In digitaler Form erwarten Sie wieder eine Vielzahl verschiedenartiger, spannender Themen rund um die Welt von Social Media und Content Marketing – von Content Management über Schreibtechniken bis hin zu Podcasts als Kommunikationsinstrument und vielem mehr.

 

Ablauf

Die Webkonferenz findet vom 2. bis 4. November statt.

Die digitale Webkonferenz ermöglicht Ihnen, sich die Konferenzen eigenständig zusammenzustellen. Die Thementage sind in Strategy, Content sowie Tools & Channels eingeteilt. Wahlweise können Sie auch nur einzelne Konferenztage besuchen und und so nur die Sessions auswählen, die am besten zu Ihren individuellen Bedürfnissen passen. Damit erstellen Sie sich Ihr ganz individuelles Konferenzprogramm.

Formate & Themen

Die einzelnen Workshops helfen Ihnen, Ihr Wissen zu verschiedenen Aspekten von Social Media und Content Marketing zu vertiefen. In 60 Minuten vermitteln Ihnen unsere Kommunikationsprofis wertvolles Know-how für Ihren Berufsalltag.

Kommunikator*innen aus verschiedensten Unternehmen gewähren Ihnen in Best-Case-Vorträgen Einblicke in ihre Arbeit. Lassen Sie sich von den Erfahrungen anderer inspirieren! In allen Sessions haben Sie die Gelegenheit, unseren Referent*innen Fragen zu stellen.

Programm

JETZT ANMELDEN

Hier finden Sie alle Sessions der drei Konferenztage.

  • 9.30 - 10.15

Thementag 1: Strategy

Begrüßung & Best Case

  • 10.20 - 11.20

Strategisches Content Management: Content Marketing meets Newsroom

  • Begriffsklärung: Was unterscheidet das „Content Marketing“ von „Newsroom“
  • Der SCOM Prozess: pragmatisch eine vollständige Strategie entwickeln
  • Vom Kanal zum Thema: Der zentrale Paradigmenwechsel im Content Management
  • Thema, Story, Beitrag: Das Storyboarding als neues Verständnis im Redaktionsprozess
  • Die Themenarchitektur: Warum eine gute Struktur so wichtig ist, und wie Sie sie erstellen
  • Mit Excel geht das nicht: Scompler als strategisches Redaktionstool einsetzen
Mirko Lange (Scompler)

Mirko Lange ist Strategieberater sowie Gründer und Geschäftsführer von Scompler, einem der führenden Content Operations Plattformen in Europa. Der studierte Jurist und PR-Fachwirt berät Unternehmen dabei, neue Strategien und Prozesse im Marketing und der Kommunikation aufzusetzen, um den Anforderungen einer zunehmend digital werdenden Welt besser gerecht zu werden. Zudem ist er an diversen Hochschulen als Dozent zu den Themen Content Strategie und Content Marketing Strategie sowie Content Operations tätig. Seine Modelle wie der Content Radar, der Storycircle oder das FISH-Modell sind branchenbekannt. Zu seinen Beratungskunden gehören z.B. die Deutsche Bahn, Nestlé, die HypoVereinsbank oder die Techniker Krankenkasse.

LinkedIn: „Superplattform“ für B2B Content Marketing 

675 Millionen weltweit, 225 Millionen in Europa. 14 Millionen im DACH-Raum. LinkedIn wächst seit Start im Jahr 2003 kontinuierlich. Und ist längst mehr als ein Community-Netzwerk. Im Workshop sollen vor allem folgende Aspekte dieser „Superplattform“ angesprochen werden: 

  • Organisches Storytelling für Brand Awareness und Thought Leadership 
  • Zusammenspiel von Unternehmenskommunikation und Corporate Influencern 
  • Lead-Generierung mit diversen LinkedIn-Features 
Frank Sanders (Palmer Hargreaves)

Als Director Strategy denkt Frank Sanders heute schon darüber nach, was die Märkte und Kunden in Zukunft beschäftigt. Nach Stationen bei Hering Schuppener, Jung von Matt und Kammann Rossi arbeitet der dreifache Vater seit Sommer 2015 bei Palmer Hargreaves.

  • 11.25 - 12.25

Optimierung der Content Marketing Performance

  • Wie Content Marketing zur Kundengewinnung beiträgt und so den Umsatz steigert
  • Mit Content Marketing Maßnahmen Reichweite nicht nur erhöhen, sondern viel gezielter aussteuern
  • Best & worst cases für die Performance im Content Marketing und was man daraus lernen kann

Nix Dornröschenschlaf – so werden aus verschlafenen Followern aktive Fans

Follower ist nicht gleich Follower. Wie erfolgreich eine Marke in den sozialen Medien unterwegs ist, zeigt nicht die Anzahl der Likes. Viel interessanter ist, wie stark die Marke begeistert. Wir zeigen euch in einem kurzen Workshop, wie ihr eure Follower mitreißt, sie in Fans und schließlich in Kunden verwandelt.

Sascha Himmelreich Dr. Sascha Himmelreich (Profilwerkstatt)

Dr. Sascha Himmelreich ist Head of Digital Lab der Profilwerkstatt. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Publizistik/ Lehrstuhl Unternehmenskommunikation/PR an der Uni Mainz tätig, wo er sich in Forschung und Lehre sowie in seiner Doktorarbeit intensiv mit der Digitalisierung des Kommunikationsmanagements auseinandergesetzt hat. Dr. Himmelreich hat Publizistik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mainz studiert.

Katharina Gröger (Profilwerkstatt)

Katharina Gröger, 1984 geboren und studierte Germanistin, ist seit April 2021 Redakteurin der Profilwerkstatt. Sie bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung als Redakteurin und Marketing Managerin mit. Ihr Herz schlägt für fesselnde Kampagnen, Podcasts und die Zufriedenheit nach einem guten Essen.

  • 12.25 - 13.15

Mittagspause

  • 13.15 - 14.15

Content-Marketing – Can you COPE? (create once, publish everywhere)

In dieser Session erfahrt ihr von Jonathan, wie ihr gezielt Content erstellen, verwalten, steuern, publizieren und wiederverwenden könnt.

Personalisiert und über alle Kanäle hinweg – dank einer 360-Grad-Sicht auf die eigene Content-Landschaft, Kunden und Interessenten.

Ihr nehmt folgende Key Learnings mit:

  • Wie ihr die vermeintliche Content-Krise erfolgreich meistert
  • Wie ihr eine Strategie für „alle“ Kanäle erstellt (gemäß dem Motto: Create Once, Publish Everywhere)
  • Wie ihr Content zur Erhöhung des ROI wiederverwendet
Jonathan Rauner (Sitecore)

Jonathan Rauner ist ein technisch versierter Marketing-Enthusiast und unterstützt seit 3 Jahren als Sales Engineer Kundenanforderungen mit Sitecore Technologie abzubilden. Er berät Unternehmen und hilft ihnen, strategisch wichtige Entscheidungen auf dem Weg zu personalisierter und kundenzentrierter Online-Kommunikation zu treffen.

Haltung bewahren – Krisenkommunikation in Zeiten von Social Media und Purpose-Kommunikation

  • Einführung in die strategische Krisenkommunikation: Vorbereitung, das 3-C-Prinzip und die acht Säulen der Krisenkommunikation
  • Im Auge des Shitstorms – Die Rolle von Plattformen und Influencern im Zeitalter der sozialen Omnipräsenz
  • Warum Purpose und Dark PR die Karten neu mischen
  • Die Entwicklung eines zeitgemäßen Plans für die Krisenkommunikation
Stefan Epler Stefan Epler (LEWIS)

Stefan Epler ist als Head of Strategy bei der Kommunikationsagentur LEWIS verantwortlich für die Entwicklung von integrierten Kommunikationskonzepten und die strategische Beratung von Unternehmen aus dem B2B und B2C-Bereich. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen auf den Themen Content Marketing und Strategie, digitales Storytelling und Krisenkommunikation. Er ist Gastdozent für Kommunikationswissenschaften an der Hochschule Düsseldorf.

  • 14.20 - 15.50

BIE a Hero! – Du sparst CO2, wir pflanzen Bäume!

  • Stadtwerke Bielefeld
  • 9.45 - 10.15

Thementag 2: Content

Best Case: Content is King but Context is Queen

Warum gutes Storytelling künftig nicht ohne Comtech geht. Der richtige Content zum richtigen Zeitpunkt ist der Schlüssel zu den relevanten Stakeholdern. Dies verändert unsere Art Content zu produzieren und bringt die Channels von Social über Blog bis hin zu Podcast mehr denn je zusammen.

Annette Siragusano Annette Siragusano (Engel & Völkers)

Annette Siragusano (@AnSiragusano), MBA, liebt spannende Geschichten, neue Technologien und Agile Working. Sie ist Global Head of Content Strategy and Cross Channel Campaign Management bei der Engel & Völkers. Das Unternehmen ist in mehr als 30 Ländern und auf fünf Kontinenten präsent. Zuvor war sie Head of Corporate Communication bei der comdirect bank AG und beschäftigte sich als Digital Mind mit der Zukunft des Bankings. Sie arbeitet bereits seit 2014 nach Kanban und ist seitdem Treiber, Begleiter und Enabler eines fortlaufenden digitalen Veränderungsprozesses. Als Mitgründerin der finanzheldinnen hat sie sich bereits sehr früh mit spannenden Formaten und einer Vielfalt von Social Media Channels beschäftigt, um mehr Menschen für wirtschaftliche Themen zu begeistern. Weitere Positionen waren unter anderem Leiterin Marketing, Interne und Pressekommunikation der PlanetHome AG. Heute arbeitet sie in einem internationalen Umfeld und verantwortet Digital Communication, Digital International, Content Mgt. & Creation und Online-Marketing.

  • 10.20 - 11.20

Kreativ schreiben: Praxisorientierte Techniken zum Ausprobieren 

  • Techniken für Einzelpersonen und für Gruppen 
  • ABC-Darium und Lull’sche-Leitern an einem Praxisbeispiel ausprobieren 
  • Mit der Kopfstandmethode neue Perspektiven einnehmen
Sabine Krippl (textwende)

Teil der textwende. Seit über 18 Jahren setzt sie sich mit ihrer Kollegin dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden. Bei ihren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer das oberste Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren sie anschaulich und humorvoll.

Ania Dornheim (textwende)

Teil der textwende. Seit über 18 Jahren setzt sie sich mit ihrer Kollegin dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden. Bei ihren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer das oberste Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren sie anschaulich und humorvoll.

Storytelling im Content Marketing – Grundlagen und erfolgreiche Nutzung 

  • Business Storytelling? Was soll das sein?
  • Warum Storytelling wirkt!
  • Für jede*n etwas: Die Story-Level
  • Von Mythen und Fischen: Hero’s Journey und Pixar Pitch
  • Storys überall: Geschichten im Tagesgeschäft
  • Steht mir das: Welche Geschichte passt zu uns?
  • Die Story Stage: In 12 Schritten zur Business Story
Carsten Rossi (Kammann Rossi)

Carsten Rossi ist Geschäftsführer bei Kammann Rossi. Sein Hauptaugenmerk gilt der Content Transformation seiner Kunden aus Unternehmenskommunikation und Marketing. Nach einem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft arbeitete er als Kommunikationsberater für die Europäische Union und später auch für Kunden in den USA. 1997 gründete er seine erste Agentur. Als Berater für die Deutsche Bahn, Continental, Fiducia und Liebherr entwickelt er Konzepte für Magazine, Content Hubs und Kampagnen in der Internen und Externen Kommunikation. Seine Spezialität ist der Einsatz von großen und kleinen Geschichten für den Erfolg von Unternehmen. Er ist aktiv im BVDW und CMF und regelmäßiger Speaker auf Branchenevents.

  • 11.25 - 12.25

Schnelle Schreibtipps für Social Media: Wissen, worauf es ankommt 

  • Klare Vorstellung von der Zielgruppe mit Personas 
  • Spannende Kernbotschaften finden 
  • Überzeugende Anfänge 
  • Lebendig und authentisch schreiben 
Sabine Krippl (textwende)

Teil der textwende. Seit über 18 Jahren setzt sie sich mit ihrer Kollegin dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden. Bei ihren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer das oberste Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren sie anschaulich und humorvoll.

Ania Dornheim (textwende)

Teil der textwende. Seit über 18 Jahren setzt sie sich mit ihrer Kollegin dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden. Bei ihren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer das oberste Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren sie anschaulich und humorvoll.

Podcasts: Von der Idee bis zur treuen Hörer*innenschaft

Podcasts und Audiokommunikation sind inzwischen ein wichtiges Instrument der Unternehmenskommunikation. Michael Frank zeigt auf, welche Einsatzmöglichkeiten und Ansatzpunkte es für Podcasts in Unternehmen gibt und erläutert weitere Ansätze der Audiokommunikation. Die Teilnehmer*innen erfahren, wie man von der Idee zur fertigen Sendung kommt, welche Fallstricke es gibt und wie man Podcasts intern wie extern distribuiert.
Michael Frank (DIE CREW)

Michael Frank ist Co-Inhaber der Stuttgarter Agentur DIE CREW AG. Er berät seit über 20 Jahren vor allem Kunden mit komplexen und oft mehrstufigen Vertriebsmodellen in den Bereichen Marketing und Kommunikation. Er verantwortet er unter anderem die Unit DIE CREW AUDIO, zuständig für Audiokommunikation. Michael Frank ist Host des Podcasts "Die Paletten müssen vom Hof": www.diecrew.de/podcast/

  • 12.25 - 13.15

Mittagspause

  • 13.15 - 14.15

Content, der bei Google rankt? Ja, bitte.

Wie kommt mein Content auch bei Google gut an? Zur Beantwortung dieser Frage ist es nicht nur essenziell, die Bedeutung einer Keyword-Strategie zu erkennen, sondern auch wichtige Textelemente für die Suchmaschinenoptimierung zu identifizieren und wichtige KPIs zu definieren. Wie man dabei am besten vorgeht und was es zu berücksichtigen gilt, erklärt Claneo-Expertin Lydia Flügel ausführlich anhand verschiedener Praxis-Beispiele.

Lydia Flügel (Claneo)

Lydia Flügel ist Senior SEO Consultant und Teamleitung Onpage bei Claneo, einer Search- und Content-Marketing-Agentur aus Berlin. Dort berät sie Kund*innen in der Suchmaschinenoptimierung und führt technische und strategische Analysen durch. Bevor sie zu Claneo kam, war sie bereits in anderen Agenturen sowie auf Unternehmensseite im Online Marketing von MeinFernbus (heute FlixBus) tätig und verantwortete u.a. die Bereiche SEO und Social Media.

Be smart! Videoproduktion mit dem Smartphone

  • Von der Idee zum Storyboard
  • Equipment-Check
  • Tipps & Tricks zum Filmen mit dem Smartphone
  • Filme easy auf dem Smartphone schneiden
Steven Hille Steven Hille (Hill Productions)

Steven Hille arbeitet seit 2010 in der Werbung, bloggt seit 2012 auf seinem Reiseblog Funkloch und arbeitet freiberuflich als Kommunikationsberater. Für diverse Unternehmen produziert der Berliner Social Media Content und kleine Videos und hat dafür die Filmproduktion "Hill Productions" gegründet. Zusammen mit der SCM organisiert er das Speed-Recruiting STELL-MICH-EIN, bei dem junge Menschen auf namhafte PR- und Werbeagenturen treffen.

  • 14.20 - 15.20

Der Corporate Blog – Honigtopf oder Content-Friedhof?

Worüber wir reden sollten:
  • Was ist überhaupt ein Corporate Blog und wofür ist der gut?
  • Wie wird mein Blog nutzerzentriert?
  • Wie bekomme ich Struktur in meine Themenplanung?
  • Was muss ich beim Aufbau beachten?
  • Wie bekomme ich Traffic auf meinen Blog?
Dr. Stephan Tiersch (Kresse & Discher)

Dr. Stephan Tiersch ist Geschäftsführer der Content-Marketing-Agentur Kresse & Discher. Dort leitet er den Bereich Strategie und Konzept. Seine Spezialität ist die Entwicklung von markengerechten Content-Marketing-Strategien und von Konzepten zur Content-Distribution. Außerdem ist er ein erfahrender Hochschul-Dozent mit zahlreichen Lehraufträgen in den Fächern Marketing und Content Marketing.

Das Labyrinth der verlorenen Bücher

App-Kampagne meets Interactive Storytelling: „Das Labyrinth der verlorenen Bücher“ ist ein digitales Exit-Game, in dem die Fans der Marke Hugendubel zu virtuellen Agenten werden, den #Weltensammlern. In spannenden, interaktiven Missionen konnte die Community gemeinsam die neue Hugendubel-App kennenlernen. Eine Aktion für digitales Involvement, in einer Zeit in der man seine Fans vor allem zu Hause erreichte.

Philip Grabow (Grabow & Bartetzko)

Philip Grabow ist Dozent an der HFF München für digitales Marketing und Kreativgeschäftsführer von GRABOW & BARTETZKO. Die auf Social-Media-Kampagnen, digitales Storytelling und Content-Formate für Entertainment-Brands spezialisierte Agentur gewann in den letzten Jahren zahlreiche internationale Preise, wie den Deutschen Digital Award, den Webby oder den DPOK und ist aktuell auf Platz 17 des BDVW-Kreativrankings.

  • 9.30 - 10.00

Thementag 3: Tools & Channels

Best Case: Spark7 und TikTok

Sabine Huprich (Erste Bank Österreich)

  • 10.00 - 11.00

Effektives Facebook Marketing für 2022

  • Unternehmensprofile richtig anlegen & verwalten
  • Strategie für eine nachhaltig strukturierte Redaktionsplanung
  • Tipps für die Produktion relevanter Inhalte
  • Inhalte bewerben & Reichweite und Interaktionen steigern: Erste Schritte
  • Aufbau einer starken Gemeinschaft: Do’s and Don’ts im Community Management
Björn Erbslöh Björn Erbslöh (suxeedo)

Björn Erbslöh ist Spezialist für Online-Kommunikation und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen internationales Social Media und Content Marketing. Als Etat und Account Director hat er auf Agenturenseite die Social-Aktivitäten von Top-Marken wie Swarovski, Volkswagen, Bosch Professional, STADA und weiteren Branchengrößen geleitet.
Seine Leidenschaft ist es, Werte für Marken zu schaffen, indem er herausfindet, wie sie digital aufgestellt sind, wo sie sein wollen, und sie dann dabei unterstützt, dorthin zu gelangen.
Björn ist ein technologiebegeisterter, kreativer Denker und ergebnisorientierter Selbststarter mit der Fähigkeit, Projekte gleichzeitig erfolgreich zu führen und Fachwissen zu vermitteln.

  • 11.05 - 12.05

Guter Content braucht Reichweite & Paid Social braucht guten Content 

Guter Content ist publikumszentriert und orientiert sich an den Interessen und Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe. Doch eine erfolgreiche Content-Marketing-Strategie sollte auch auf Paid-Social-Media setzen, um die gewünschte Reichweite für den Content zu generieren und wertvolle Leads zu gewinnen. Umgekehrt braucht jede erfolgreiche Paid-Social-Media-Kampagne auch guten Content, der den Nutzen für die Zielgruppe in den Mittelpunkt stellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Brücke zwischen Content-Marketing und Paid-Social-Media schlagen und welche Lead-Magneten für welche Ziele geeignet sind. Mit unseren Tipps und Tricks steigern Sie Ihren Unternehmenserfolg und das dafür notwendige Marketingbudget macht sich bezahlt.  

  • Content-Marketing als Lead-Magnet: Wie sieht eine erfolgreiche Content-Marketing-Strategie aus? 
  • Paid Social + Content-Marketing = ROI: So schlägt man die Brücke zwischen Content-Marketing und Paid-Social-Media! 
  • Tipps & Tricks aus der Praxis 
Christian Haberl Christian Haberl (HUMANBRAND Media )

Christian Haberl begann seine Karriere 1999 als Trainer und Vortragender im IT-Bereich und erweiterte bereits 2002 seinen Horizont auf das Online-Marketing. Seit 2008 hilft er seinen Kunden, mit Social-Media-Marketing erfolgreich zu sein, weshalb er 2012 HUMANBRAND als reine Social-Media-Agentur gründete. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Betriebe, aber auch globale Unternehmen wie Microsoft, SUSE, Sage, Tech Data, A1 Digital und ALSO. Als Speaker und Trainer im Bereich Social-Media-Marketing ist Christian regelmäßig in München und Wien zu erleben.

Den Instagram Algorithmus verstehen für Organic und Paid

Wie tickt Instagram und sorgt dafür, dass Postings organische Reichweite erhalten? Manch ein Posting performt überdurchschnittlich gut und auf den ersten Blick ist nicht klar, weshalb. Sind es die Hashtags? Die Tageszeit? Glück?

Tatsächlich steckt mehr dahinter. Welche Kriterien Anhaltspunkte für guten Content geben, ist tief im Algorithmus verwurzelt.

Wer die Mechanik dahinter versteht, der kann daraus sogar Ableitungen für
Paid Scoial ziehen, um bessere CPMs und höhere Klickzahlen zu erzielen. Und Gewinnspiele veranstalten, die Verbreitung finden.

Ein kleiner Einblick in das Gehirn des Instagram-Algorithmus mit Beispielen aus der Praxis.

Sarah Pritzel (Karkalis Communications)

Die 33-jährige Director Digital Strategy bei Karkalis Communications steht für einen holistischen Marketing- und Kommunikationsansatz. Sie verantwortet Influencer Relations und Social Media- sowie PR-Strategien für Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Mit Omnichannel-Kampagnen und dezidierten Kanal- oder Eventkonzepten realisierte sie bereits Projekte für internationale Kunden aus der Modebranche, Lifestyle sowie der Hotellerie.

Ende 2018 erschien ihr Buch „Der Instagram Algorithmus“, welches auf Erkenntnissen aus ihrer beruflichen Tätigkeit und mehr als zehnjähriger Erfahrung als Bloggerin beruhen.

  • 12.10 - 13.10

Das ist doch wohl erlaubt – oder nicht? Eine Auswahl von Rechtsproblemen in der Onlinekommunikation

  • Content rechtssicher nutzen
  • Fotografie und Datenschutz
  • Gewinnspiele in sozialen Netzwerken
  • Umgang mit (Fake-)Bewertungen
  • Folgen von Rechtsverletzungen und Handlungsoptionen

 

Dr. Jasper Prigge (Jasper Prigge | Rechtsanwaltskanzlei)

Dr. Jasper Prigge ist Rechtsanwalt in Düsseldorf. Er berät Unternehmen und Verbände in den Bereichen des Presse-, Medien-, Urheber- und Datenschutzrechts. Schwerpunkte sind Social-Media-Marketing und der Schutz geistigen Eigentums.

Von der Strategie in die Umsetzung – kreative Zugänge zur Content-Erstellung für Social Media

Am Anfang jeder strategisch geplanten Social-Media-Kommunikation stehen Überlegungen zu Zielen und Zielgruppen. Dieser Workshop soll Methoden und Tools aufzeigen, die helfen, von der strategischen Konzeption fundiert ins Doing zu kommen. Wie richte ich die Kommunikation auf den Kanälen textlich und bildlich zielgruppengerecht aus? Welche Themen interessieren meine Zielgruppe und wie finde ich diese? Welche Tools sind hilfreich? Wer auf diese Fragen Antworten parat hat, kann seine Präsenz nicht nur solide aufbauen und für eine stringente Markenkommunikation sorgen – auch der Weg zur Königsdisziplin ist nicht mehr weit: die Herausbildung einer für das Unternehmen einzigartigen, unverwechselbaren Tonalität.

Achim Particke (Kreativrausch)
  • Jahrgang 1989, Studium der Germanistik und Linguistik in Göttingen und Liverpool
  • Seit 2018 für die Braunschweiger Social-Media-Marketing Agentur Kreativrausch GmbH tätig
  • Schwerpunkt Content Management, seit 2021 Creative Director
  • 13.10-14.00

Mittagspause

  • 14.00 - 15.00

Influencer Typologien – Ein #SurvivalGuide für Brands

Entdecken Sie mit Territory Influence die neue werte-basierte Influencer Typologie – basierend auf einer europaweiten Studie mit über 46.000 Nano, Micro und Macro Influencer:innen. Die Agentur gibt wichtige Tipps wie man mit diesem Ansatz das meiste aus einer Influencer Marketing Kampagne herausholen kann – dank der richtigen Selektion.

Pascale Vigener (TERRITORY Influence)

Pascale Vigener ist seit über 3 Jahre im B2B Marketing zu Hause und hat in verschiedenen Stationen im In- und Ausland ihr umfangreiches Wissen im Start-Up, Digital und Corporate Umfeld ausgebaut. Bei Territory ist sie verantwortlich für den Ausbau der Marketingabteilung in der DACH Region und veranstaltet in ihrer Funktion als Marketing Lead regelmäßig Webinare zum Thema Influencer Marketing.

Sabrina Prumbs (TERRITORY Influence)

Sabrina Prumbs hat sich vor 6 Jahren auf die Influencer-Branche spezialisiert. Im Jahr 2015 war sie beim Gruner & Jahr-Vermarkter e|MS für den Aufbau des Bereichs Influencer Marketing verantwortlich. Nach der Fusion der Marken TRND und InCircles trat sie in die Agentur Territory Influence ein und spielte eine Schlüsselrolle als Sales Direktorin für die DACH-Region und seit diesem Jahr für den neu gegründeten Bereich Creative Solutions.

Create TikToks, not Ads! 

  • Was ist TikTok und wer nutzt es? 
  • Basic Handling der App und beliebte Features 
  • Organic Content Best Practices 
  • TikTok Ads Best Practices 
  • Werbemöglichkeiten und Creator Marketplace 
Maximilian Papst Maximilian Papst (dreifive)
  • 2014-2018: Bachelor Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsuniversität Wien
  • Januar 2017 – Juni 2017 Pratikum Wiener Netze GmbH
  • Januar 2018 – Juni 2018 Pratikum Erste Bank
  • März 2019 – Heute: Social Media Consultant, dreifive Gmbh

Referent*innen

Mirko Lange

Scompler
Geschäftsführer

Mehr

Mirko Lange ist Strategieberater sowie Gründer und Geschäftsführer von Scompler, einem der führenden Content Operations Plattformen in Europa. Der studierte Jurist und PR-Fachwirt berät Unternehmen dabei, neue Strategien und Prozesse im Marketing und der Kommunikation aufzusetzen, um den Anforderungen einer zunehmend digital werdenden Welt besser gerecht zu werden. Zudem ist er an diversen Hochschulen als Dozent zu den Themen Content Strategie und Content Marketing Strategie sowie Content Operations tätig. Seine Modelle wie der Content Radar, der Storycircle oder das FISH-Modell sind branchenbekannt. Zu seinen Beratungskunden gehören z.B. die Deutsche Bahn, Nestlé, die HypoVereinsbank oder die Techniker Krankenkasse.

Frank Sanders

Palmer Hargreaves
Director Strategy

Mehr

Als Director Strategy denkt Frank Sanders heute schon darüber nach, was die Märkte und Kunden in Zukunft beschäftigt. Nach Stationen bei Hering Schuppener, Jung von Matt und Kammann Rossi arbeitet der dreifache Vater seit Sommer 2015 bei Palmer Hargreaves.

Jonathan Rauner

Senior Sales Engineer

Mehr

Jonathan Rauner ist ein technisch versierter Marketing-Enthusiast und unterstützt seit 3 Jahren als Sales Engineer Kundenanforderungen mit Sitecore Technologie abzubilden. Er berät Unternehmen und hilft ihnen, strategisch wichtige Entscheidungen auf dem Weg zu personalisierter und kundenzentrierter Online-Kommunikation zu treffen.

Stefan Epler

Stefan Epler

Head of Strategy

Mehr

Stefan Epler ist als Head of Strategy bei der Kommunikationsagentur LEWIS verantwortlich für die Entwicklung von integrierten Kommunikationskonzepten und die strategische Beratung von Unternehmen aus dem B2B und B2C-Bereich. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen auf den Themen Content Marketing und Strategie, digitales Storytelling und Krisenkommunikation. Er ist Gastdozent für Kommunikationswissenschaften an der Hochschule Düsseldorf.

Sabine Krippl

textwende
Inhaberin

Mehr

Teil der textwende. Seit über 18 Jahren setzt sie sich mit ihrer Kollegin dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden. Bei ihren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer das oberste Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren sie anschaulich und humorvoll.

Ania Dornheim

textwende
Inhaberin

Mehr

Teil der textwende. Seit über 18 Jahren setzt sie sich mit ihrer Kollegin dafür ein, dass die Texte deutscher Unternehmen verständlicher, lebendiger und individueller werden. Bei ihren Seminaren ist der praktische Nutzen für die Seminar-Teilnehmer das oberste Ziel. Selbst komplexe Sachverhalte präsentieren sie anschaulich und humorvoll.

Carsten Rossi

Kammann Rossi
Geschäftsführer

Mehr

Carsten Rossi ist Geschäftsführer bei Kammann Rossi. Sein Hauptaugenmerk gilt der Content Transformation seiner Kunden aus Unternehmenskommunikation und Marketing. Nach einem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft arbeitete er als Kommunikationsberater für die Europäische Union und später auch für Kunden in den USA. 1997 gründete er seine erste Agentur. Als Berater für die Deutsche Bahn, Continental, Fiducia und Liebherr entwickelt er Konzepte für Magazine, Content Hubs und Kampagnen in der Internen und Externen Kommunikation. Seine Spezialität ist der Einsatz von großen und kleinen Geschichten für den Erfolg von Unternehmen. Er ist aktiv im BVDW und CMF und regelmäßiger Speaker auf Branchenevents.

Michael Frank

Co-Inhaber

Mehr

Michael Frank ist Co-Inhaber der Stuttgarter Agentur DIE CREW AG. Er berät seit über 20 Jahren vor allem Kunden mit komplexen und oft mehrstufigen Vertriebsmodellen in den Bereichen Marketing und Kommunikation. Er verantwortet er unter anderem die Unit DIE CREW AUDIO, zuständig für Audiokommunikation. Michael Frank ist Host des Podcasts "Die Paletten müssen vom Hof": www.diecrew.de/podcast/

Lydia Flügel

Senior SEO Consultant

Mehr

Lydia Flügel ist Senior SEO Consultant und Teamleitung Onpage bei Claneo, einer Search- und Content-Marketing-Agentur aus Berlin. Dort berät sie Kund*innen in der Suchmaschinenoptimierung und führt technische und strategische Analysen durch. Bevor sie zu Claneo kam, war sie bereits in anderen Agenturen sowie auf Unternehmensseite im Online Marketing von MeinFernbus (heute FlixBus) tätig und verantwortete u.a. die Bereiche SEO und Social Media.

Floortje Schilling

Floortje Schilling

SCHILLING+SCHILLING
Motivpsychologin

Mehr
Mag. Floortje Schilling ist Motivpsychologin. Sie hat ihr Psychologiestudium an der Universität Wien absolviert und arbeitet seit 15 Jahren in der Kommunikationsagentur Schilling+Schilling. Dabei bringt sie ihr werbepsychologisches Know-How in die strategische Markenberatung und Kampagnenentwicklung für zahlreiche Branchen im In- und Ausland ein. Was sie ausmacht: ihre Gabe, Consumer Insights zu gewinnen und Konsumentenbedürfnisse und kreative Ansprüche zu vereinen.
Neben Ihrer Agenturarbeit lehrt sie an u.a. an der Universität Wien. Einen besonderen Schwerpunkt stellt die strategische und kreative Auseinandersetzung mit Motiven dar. Dazu hat sie das Tool „CMC Creative Motive Codes“ entwickelt und setzt dieses erfolgreich ein.
Christian Haberl

Christian Haberl

HUMANBRAND Media
CEO

Mehr

Christian Haberl begann seine Karriere 1999 als Trainer und Vortragender im IT-Bereich und erweiterte bereits 2002 seinen Horizont auf das Online-Marketing. Seit 2008 hilft er seinen Kunden, mit Social-Media-Marketing erfolgreich zu sein, weshalb er 2012 HUMANBRAND als reine Social-Media-Agentur gründete. Zu den Kunden zählen kleine und mittelständische Betriebe, aber auch globale Unternehmen wie Microsoft, SUSE, Sage, Tech Data, A1 Digital und ALSO. Als Speaker und Trainer im Bereich Social-Media-Marketing ist Christian regelmäßig in München und Wien zu erleben.

André Karkalis

André Karkalis

Geschäftsführer
KARKALIS COMMUNICATIONS

Mehr

André Karkalis ist Gründer und Geschäftsführer von KARKALIS COMMUNICATIONS und hat das Strategie-Tool INFLUENCER PERSONA entwickelt. Der Agentur mit Sitz in Düsseldorf und München ist in diesem Jahr eine Seltenheit gelungen: Sie haben das Award-Triple für die BESTE INFLUENCER KOMMUNIKATION gewonnen, bestehend aus den PR REPORT AWARDS, dem DEUTSCHEN PR PREIS und dem DEUTSCHEN PREIS FÜR ONLINEKOMMUNIKATION.

Pascale Vigener

Marketing & Sales Expertin DACH

Mehr

Pascale Vigener ist seit über 3 Jahre im B2B Marketing zu Hause und hat in verschiedenen Stationen im In- und Ausland ihr umfangreiches Wissen im Start-Up, Digital und Corporate Umfeld ausgebaut. Bei Territory ist sie verantwortlich für den Ausbau der Marketingabteilung in der DACH Region und veranstaltet in ihrer Funktion als Marketing Lead regelmäßig Webinare zum Thema Influencer Marketing.

Sabrina Prumbs

Direktorin Creative Solutions

Mehr

Sabrina Prumbs hat sich vor 6 Jahren auf die Influencer-Branche spezialisiert. Im Jahr 2015 war sie beim Gruner & Jahr-Vermarkter e|MS für den Aufbau des Bereichs Influencer Marketing verantwortlich. Nach der Fusion der Marken TRND und InCircles trat sie in die Agentur Territory Influence ein und spielte eine Schlüsselrolle als Sales Direktorin für die DACH-Region und seit diesem Jahr für den neu gegründeten Bereich Creative Solutions.

Dr. Jasper Prigge

Rechtsanwalt

Mehr

Dr. Jasper Prigge ist Rechtsanwalt in Düsseldorf. Er berät Unternehmen und Verbände in den Bereichen des Presse-, Medien-, Urheber- und Datenschutzrechts. Schwerpunkte sind Social-Media-Marketing und der Schutz geistigen Eigentums.

Maximilian Papst

Maximilian Papst

dreifive
Social Media Consultant

Mehr
  • 2014-2018: Bachelor Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsuniversität Wien
  • Januar 2017 – Juni 2017 Pratikum Wiener Netze GmbH
  • Januar 2018 – Juni 2018 Pratikum Erste Bank
  • März 2019 – Heute: Social Media Consultant, dreifive Gmbh

Katharina Gröger

Redakteurin

Mehr

Katharina Gröger, 1984 geboren und studierte Germanistin, ist seit April 2021 Redakteurin der Profilwerkstatt. Sie bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung als Redakteurin und Marketing Managerin mit. Ihr Herz schlägt für fesselnde Kampagnen, Podcasts und die Zufriedenheit nach einem guten Essen.

Sascha Himmelreich

Dr. Sascha Himmelreich

Head of Content Development

Mehr

Dr. Sascha Himmelreich ist Head of Digital Lab der Profilwerkstatt. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Publizistik/ Lehrstuhl Unternehmenskommunikation/PR an der Uni Mainz tätig, wo er sich in Forschung und Lehre sowie in seiner Doktorarbeit intensiv mit der Digitalisierung des Kommunikationsmanagements auseinandergesetzt hat. Dr. Himmelreich hat Publizistik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mainz studiert.

Persönliche Beratung

Ruth Schweikert

ruth.schweikert@scmonline.de

Anmeldung zur Webkonferenz Social Media meets Content Marketing

Sie können sich zu folgenden Preisen anmelden:

Digitale Teilnahme Komplette KonferenzEinzelner Konferenztag
Vollpreisab 20.10.300 €120 €
Frühbucherpreisbis 19.10.250 €100 €

Ihre Teilnahme

Veranstaltung am: *

Gesamtkosten: 0 €*

(* = zzgl. gesetzl. MwSt.)

Medienpartner