Referenten & Autoren

Die Referenten der SCM verfügen über ein breites Know-how in ihrem Themengebiet und eine langjährige Erfahrung. Sie vermitteln in Seminaren, Intensivkursen, auf den Praxistagen und Tagungen ihr umfassendes Fachwissen aus Theorie und Praxis.

Rammelt

Stephan Rammelt

Deekeling Arndt Advisors in CommunicationsManaging Director und Leiter des Beratungsteams Change & Leadership/Digitale Transformation

Stephan Rammelt ist Managing Director und Leiter des Beratungsteams Change & Leadership/Digitale Transformation bei Deekeling Arndt Advisors in Communications, eine der führenden Kommunikationsberatungen in Deutschland. Die Beratungsschwerpunkte des diplomierten Soziologen sind Digitale Transformation, Strategievermittlung, Restrukturierungen sowie Integrationsprozesse. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören die Gestaltung der Führungskräftekommunikation, die Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Mitarbeitermobilisierung und -einbindung sowie die Entwicklung von Formaten agiler Zusammenarbeit und Führung. Vor seiner Tätigkeit bei Deekeling Arndt Advisors war er Teamleiter Corporate bei A & B ONE. und Berater bei IFOK (Institut für Organisationskommunikation).

Reckenthäler

Ira Reckenthäler

wildcard communicationsChief Marketing Officer & Partner

Die studierte BWL-erin mit Schwerpunkt auf Marketing und Strategischem Management besitzt über 20 Jahre PR- und Kommunikationserfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite. 1995-2005 arbeitete sie als Senior Beraterin und Mitglied der Geschäftsführung in Kommunikationsagenturen in München und Düsseldorf. 2005-2010 trat sie in die E-Plus Gruppe und wirkte als Pressesprecherin und Leiterin Social Media für den Mobilfunker simyo. Seit 2010 ist sie Chief Marketing Officer & Partner von wildcard communications GmbH und Unit Lead Team Digital, hält Vorträge über digitale Dialogkultur und schult Unternehmen in Sachen PR & Social Media. Sie wurde mit mehreren Kommunikationspreisen ausgezeichnet: Darunter der DPRG-PR-Award in Gold 2006 und eine Nominierung sowie der Global Newcomer Award der Text 100 Gruppe.

Robak

Dr. Markus Robak

JONAS Rechtsanwaltsgesellschaft Partner / Rechtsanwalt

Dr. Markus Robak ist Partner der Kanzlei JONAS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln. Zuvor war Dr. Markus Robak Syndikusanwalt und Datenschutzbeauftragter im Justiziariat des Deutschlandradio, Köln (2007 bis 2009) sowie Syndikusanwalt in der Rechtsabteilung der Axel Springer AG, Berlin (2005 – 2007). Seine berufliche Karriere begann Dr. Robak als Rechtsanwalt in der Sozietät Linklaters, Köln (2003 – 2005). Dr. Robak verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Marken- und Wettbewerbsrecht, Presse-, Medien-, Datenschutz- und Urheberrecht. Zudem ist er Rechtsexperte im Bereich des Social-Media-Marketings. Dr. Robak ist Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

Röll

Michael Röll

TUI GroupLeiter Konzern- und Interne Kommunikation

Michael Röll leitet seit 2014 die Konzern- und Interne Kommunikation der TUI Group. Der weltweit führende Touristikkonzern beschäftigt 77.000 Mitarbeiter. Röll arbeitet bereits das zweite Mal für das in Hannover beheimatete Unternehmen. Von 2003 bis 2007 verantwortete er die Interne Kommunikation der TUI. Zwischendrin verschlug es ihn in die Telekommunikationsindustrie, wo er die Interne Kommunikation von Vodafone in Deutschland leitete. Der Germanist und Medienwissenschaftler startete seine Karriere bei Stinnes, einem weltweit tätigen Logistikdienstleister.

Rossi

Carsten Rossi

Kammann RossiGeschäftsführer

Carsten Rossi ist Geschäftsführer bei Kammann Rossi. Sein Hauptaugenmerk gilt der Digitalen Transformation seiner Kunden aus Unternehmenskommunikation und Marketing.
Nach einem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft arbeitete er als Kommunikationsberater für die Europäische Union und später auch für Kunden in den USA. 1997 gründete er seine erste Agentur. Als Berater für Novartis, Telefónica, Continental, Mann & Hummel und Würth entwickelt er heute Konzepte für das Social Business von morgen. Dazu gehören Enterprise 2.0 Initiativen genauso wie Content Marketing Kampagnen oder die Prozess- und Projektberatung für digitales Corporate Publishing. Er ist Mitherausgeber des Buches „Social Business: Von Communities und Collaboration – Social Media auf dem Weg ins Unternehmen“, das im FAZ Verlag erschienen ist.

Rössing

Torsten Rössing

Ewald & Rössing GmbH & Co. KGGesellschafter

Torsten Rössing ist ein Krisenmanager aus Mainz. Der Diplompolitikwissenschaftler studierte postgradual internationales Wirtschaftsrecht in China und Deutschland. Im Jahr 2008 wurde er zusammen mit Marcus Ewald Deutscher Meister im Debattieren. Er war der Krisenmanager der Debattier-Weltmeisterschaften 2013 und 2014 und ist der Krisenauditor der Debattier-Europameisterschaften 2015 und der Debattier-Weltmeisterschaften 2015. Seit 2012 ist Torsten Rössing Gesellschafter der Media Advice GmbH & Co. KG, heute Ewald & Rössing GmbH & Co. KG. Er ist Dozent an der Hertie School of Governance Berlin, der European Business School (EBS), der Bundesakademie für Wehrverwaltung und Wehrtechnik und der Akademie des Auswärtigen Amtes.