Web-Session: Mit der richtigen Story zum Erfolg – Storytelling in der Unternehmenskommunikation

Am 21. Oktober widmen wir uns in einem kostenfreien Webinar dem Thema Storytelling in der Unternehmenskommunikation. Das Erzählen von Geschichten ist eine der ältesten Praktiken der Menschheit. Und das nicht ohne Grund. In Geschichten können Informationen viel spannender und mitreißender verpackt werden, als mit bloßen Zahlen und Statistiken. Daher ist die Kunst des Storytellings auch für die Unternehmenskommunikation von sehr großer Bedeutung. In diesem Webinar diskutieren Expert*innen über die Umsetzung, verschiedene Formate und Einsatzgebiete.

Termin: 21. Oktober 2021, 10.00 – 11.00 Uhr

Mit dabei sind u.a.:

Prof. Dr. Dieter Georg Adlmaier-Herbst, Universität der Künste Berlin
Prof. Dr. D. Georg Adlmaier-Herbst war 15 Jahre lang in Unternehmenskommunikation eines weltweiten Unternehmens in mehreren Positionen beschäftigt. Zuletzt war er für die Strategiekommunikation des Unternehmens zuständig. Seit 17 Jahren ist Adlmaier-Herbst Berater, Mentor und Redner für Unternehmen, Organisationen und Personen im In- und Ausland. Adlmaier-Herbst ist Honorarprofessor und Scientific Director der Forschungsstelle „Berliner Management Modell für die Digitalisierung (BMM )“ am Berlin Career College der Universität der Künste Berlin und Modulverantwortlicher für mehrere Executive-Lehrgänge an der Universität St. Gallen (Schweiz). Herbst hat über 25 Bücher über Marketing und Unternehmenskommunikation geschrieben.

Prof. Dr. Michael Müller, Hochschule der Medien Stuttgart
Prof. Dr. Michael Müller ist Professor für Medienanalyse und Medienkonzeption an der Hochschule der Medien, Stuttgart. Er studierte Literaturwissenschaft, Philosophie, Logik und Wissenschaftstheorie an der Universität München. Nach einer Tätigkeit als Kulturmanager bei der Siemens AG machte er sich selbständig und berät seit mehr als 15 Jahren auf der Basis narrativer Ansätze Unternehmen, Organisationen und öffentliche Institutionen bei der Kommunikations- und Kulturentwicklung, bei Veränderungsprozessen und Markenführung. Als Autor für Unternehmensmedien entwickelte er zahlreiche Unternehmensfilme, Internetauftritte und Printmedien.

Carsten Rossi, Kamann Rossi
Carsten Rossi ist Geschäftsführer bei Kammann Rossi. Sein Hauptaugenmerk gilt der Content Transformation seiner Kunden aus Unternehmenskommunikation und Marketing. Nach einem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft arbeitete er als Kommunikationsberater für die Europäische Union und später auch für Kunden in den USA. 1997 gründete er seine erste Agentur. Als Berater für die Deutsche Bahn, Continental, Fiducia und Liebherr entwickelt er Konzepte für Magazine, Content Hubs und Kampagnen in der Internen und Externen Kommunikation. Seine Spezialität ist der Einsatz von großen und kleinen Geschichten für den Erfolg von Unternehmen. Er ist aktiv im BVDW und CMF und regelmäßiger Speaker auf Branchenevents.

Jetzt kostenfrei anmelden:

Vorheriger ArtikelINKOMETA-Award der SCM: Preisträger*innen ausgezeichnetNächster ArtikelVideoproduktion in Eigenregie: So geht die Content Marketing Strategie für die Unternehmenskommunikation auf