Tagung Interne Kommunikation

Die 29. Fachtagung Interne Kommunikation zeigt, wie die Interne Kommunikation (IK) mit den richtigen Technologien, der Entwicklung neuer Kommunikationsstrategien und dem Fokus auf veränderte Führung den digitalen Wandel bewältigen und mitgestalten kann. 

Die digitale Transformation bezeichnet einen Wandel durch den umfassenden Einsatz digitaler Technologien. Dieser Prozess zielt darauf ab, die Art und Weise, wie Organisationen kommunizieren, Informationen teilen und zusammenarbeiten, zu verändern. Expert*innen der Internen Kommunikation nehmen in diesem Transformationsprozess eine Schlüsselrolle ein.

Herausforderung für IK-Spezialist*innen ist die Multichannel-Kommunikation. Sie müssen verstehen, wie sie eine Vielzahl von Kommunikationskanälen effektiv nutzen können, um Informationen an die Mitarbeitenden zu übermitteln. Gleichzeitig ist sie eine Chance, denn durch die Digitalisierung kann eine Echtzeit-Kommunikation stattfinden und Botschaften gezielter an spezifische Zielgruppen innerhalb der Organisation gerichtet werden.

Digitale Plattformen fördern zudem die Zusammenarbeit innerhalb von Abteilungen und bieten die Möglichkeit, die Wirksamkeit von Kommunikationsstrategien zu messen. Digitale Transformation geht nicht ohne Veränderungen in allen Bereichen: Wie müssen effektive Change-Management-Strategien aussehen, um sicherzustellen, dass Mitarbeitende neue Technologien oder veränderte Organisationsstrukturen akzeptieren und nutzen?

Im Bereich der Führung verändert sich das Jobprofil: Welche Fähigkeiten benötigen Führungskräfte für eine erfolgreiche digitale Transformation? Es gilt, zu definieren, wie agile Führungsmethoden aussehen können, die den Change begleiten und gleichzeitig die eigene Unternehmenskultur nicht vernachlässigen.

Wie können wir Veränderungsprozesse anstoßen und welche Change- Strategien haben sich bereits bewährt? Auf der Tagung Interne Kommunikation liefern Expert*innen aus Theorie und Praxis der IK Inspiration und wertvolle Einblicke in Ihren Erfahrungsschatz.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen und Tagungsprogramm

Was Sie auf der Tagung erwartet

  • Keynotes und Best Cases: Sie erhalten spannende Inputs und Learnings von erfahrenen Referent*innen.
  • Speed-Café: In diesem interaktiven Format
    werden relevante Fragestellungen in kleinen Gruppen bearbeitet und beantwortet.
  • Masterclasses: Einzelne Themen werden
    vertiefend bearbeitet und diskutiert. Sie sind live dabei, wenn Fallbeispiele verschiedener Themengebiete von Expert*innen interaktiv präsentiert werden.
  • Networking: Knüpfen Sie neue berufliche Kontakte und tauschen Sie sich mit erfahrenen Expert*innen aus der gesamten DACH-Region aus.

Warum Sie teilnehmen sollten

  • Aus der Praxis erfahrener Interner Kommunikations- und Change-Expert*innen lernen
  • Die eigene Arbeit reflektieren und mit neuem Input Change-Prozesse und den digitalen Wandel im Unternehmen vorantreiben
  • Zusammen mit anderen Kommunikator*innen und IK-Expert*innen eigene Lösungsansätze erarbeiten
  • Netzwerk erweitern und gleichgesinnte Kommunikator*innen kennenlernen

Wen Sie auf der Tagung treffen

Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen Interne Kommunikation, Unternehmenskommunikation, Human Resources, Vorstandskommunikation, Veränderungskommunikation, Führungskommunikation, Unternehmensstrategie, Corporate Identity und Public Relations sowie Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung, aber auch Intranet-Redakteur*innen und Intranet-Manager*innen sowie PR-Fachleute aus Agenturen, die im Auftrag eines Kunden agieren.

Jetzt Anmelden

Stimmen

Professionell, gutes Klima.

Barbara Eichinger

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Tagung Interne Kommunikation
IK – Interne Kommunikation – findet in der öffentlichen Verwaltung noch viel zu wenig Beachtung. Das muss und wird sich in Zukunft ändern. Wir legen bereits Wert darauf!

Uwe Kroneis

Stadtgemeinde Trofaiach
Tagung Interne Kommunikation
Hochkarätige Referenten haben einen guten Blick unter die Motorhaube der Internen Kommunikation gegeben. Gute Impulse + Inspiration.

Tobias Grewe

Selbstständig
Tagung Interne Kommunikation
Ich fand's wertvoll, dabei zu sein. Lohnt sich.

Marco Behn

Selbstständig
Tagung Interne Kommunikation
Ich bewerte diese Veranstaltung insgesamt als sehr gut, weil der breite Erfahrungsaustausch über die Vorträge der Referenten mit Best Practice bzw. Bad Practice und die Fragen der Teilnehmer bzw. deren Meinungen + Erfahrungen einen echt guten + tiefen Einblick ins Thema liefern. Ich habe viel mitgenommen.

Ines Nebelung

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Tagung Interne Kommunikation
Viele der Workshops waren sehr informativ und helfen im täglichen Doing.

Maurice Brass

BASF
Tagung Interne Kommunikation
Die Tagung gibt einen tollen Überblick und ermöglicht auch tiefere Einblicke – ich werde vieles davon mit in den Praxisalltag nehmen.

Heiko Brohm

GBG - Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH
Tagung Interne Kommunikation
Die Veranstaltung deckt über die vielfältigen Sessions ein sehr breites Spektrum ab, ohne den Kontakt zum Kernthema dabei zu verlieren (gibt es auch anders). Viele spannende Eindrücke + Anregungen.

Christian Frick

HS – Hamburger Software GmbH & Co. KG
Tagung Interne Kommunikation

Veranstaltungsort

H4 Hotel Frankfurt Messe, Oesterstr. 180, 65933 Frankfurt am Main

Persönliche Beratung

Carmen Jahn

Telefon 030 29049020
carmen.jahn@scmonline.de

Broschüre

Hier können Sie die Broschüre zur Tagung Interne Kommunikation am 4. Juni 2024 als PDF herunterladen.

Veranstaltungsbroschüre zur Tagung Interne Kommunikation im Juni 2024

Anmeldung

Teilnahme an der Fachtagung Interne Kommunikation am 4. Juni 2024:

Tagungsticket

890€


  • Tagungsticket für den 4. Juni
  • inklusive Vorabendprogramm am 3. Juni 2024
  • Bis zum 23. April gilt der Frühbucherpreis i.H.v. 690 EUR statt 890 EUR

Tagungsticket inkl. Workshop am 5. Juni 2024

1380€


  • Tagungsticket für den 4. Juni
  • inklusive Vorabendprogramm am 3. Juni 2024
  • Ganztägiger Workshop am 5. Juni
  • Bis zum 24. April gilt der Frühbucherpreis i.H.v. 1.180 EUR
,

Veranstaltungspartner

Veranstalter