Interne Kommunikation im Schleudergang – Die wichtigsten Grundlagen

490,00 €*

06. Mai 2021

Berlin
Anmelden

Interne Kommunikation im Schleudergang – Die wichtigsten Grundlagen

490,00 €*

06. Mai 2021

Berlin
Anmelden
Wir kommen zu Ihnen und schulen Ihr Team - vor Ort und auch digital!

Sie wählen das Thema und Format für eine maßgeschneiderte Schulung. Ihre Vorteile: kosteneffizient, maßgeschneidert, flexibel. Haben wir Ihr Interesse für eine Inhouse-Schulung geweckt? Dann treten Sie jederzeit gern mit uns in Kontakt!

490,00 €*

06. Mai 2021

Berlin
Anmelden
Wir kommen zu Ihnen und schulen Ihr Team - vor Ort und auch digital!

Sie wählen das Thema und Format für eine maßgeschneiderte Schulung. Ihre Vorteile: kosteneffizient, maßgeschneidert, flexibel. Haben wir Ihr Interesse für eine Inhouse-Schulung geweckt? Dann treten Sie jederzeit gern mit uns in Kontakt!

Referentin

Ulrike Führmann

Ulrike Führmann

Führmann Kommunikation
Inhaberin

Mehr

Ulrike Führmann berät und begleitet Unternehmen und Organisationen auf ihrem Weg zu einer wirkungs- und sinnvollen internen Kommunikation, zur Veränderungs- und Teamkommunikation sowie zur Organisationskultur. Sie ist zertifizierte PR- und Change-Managerin, systemische Organisationsentwicklerin (SG) und systemische Supervisorin und Coach (DGSv/SG). Für den Inkometa-Award für erfolgreiche interne Kommunikation sitzt sie in der Final Jury. Zusammen mit Klaus Schmidbauer hat sie das Fachbuch „Wie kommt System in die interne Kommunikation?“ veröffentlicht. Regelmäßig schreibt sie auf ihrem IK-Blog zu Trends und Themen der internen Kommunikation.

Ablauf

Start Ende
09:00 17:00

Grundlagen

  • Definition, Aufgaben und Mehrwert
Strategieentwicklung und Konzeptionsprozess
  • Überblick über das 3-Stufen-Konzept der internen Kommunikation
  • Analyse: Aufgabenbestimmung, Recherche, Statusanalyse
  • Strategie: Bestimmung von Zielen und Bezugsgruppen
  • Umsetzung: Content und Mittel der Evaluation
Instrumente im Einsatz
  • Instrumente im Überblick
  • Der erfolgreiche Medienmix
  • Social Media/Collaboration in der internen Kommunikation

Methode / Ziele

  • Fachimpulse
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Feedback- und Diskussionsrunden

Zielgruppe

Das Seminar spricht branchenübergreifend Mitarbeitende, Kommunikationsmanager*innen und Führungskräfte aus Unternehmen, Verbänden und Organisationen an, die sich im Bereich der internen Kommunikation professionalisieren und einen ersten Überblick über interne Kommunikation gewinnen möchten.

Stimmen

Ich habe einen Einstieg in die interne Kommunikation und einen möglichen roten Faden zum konzeptionellen Arbeiten in diesem Bereich erhalten. Top Referetin!

Ulrike Stantke

Essel Deutschland GmbH & Co. KG
Interne Kommunikation im Schleudergang

Persönliche Beratung

Madlen Brückner

Telefon +49 30 47989789
madlen.brueckner@scmonline.de